MarriageHenriette von Vincke (I8894)View this family
British Queen
Victoria
from June 20, 1837 to January 22, 1901
Prime Minister of the United Kingdom
John Russell
from June 30, 1846 to February 20, 1852
Historic event: Switzerland
Schweizer Franken
January 1, 1852

Note: Das neue schweizerische Münzsystem tritt in Kraft.
Prime Minister of the United Kingdom
Edward Smith-Stanley
from February 20, 1852 to December 19, 1852
Král a císař
František Josef I.
from 1848 to 1916

Note: Synovec Ferdinanda V. Také rakouský císař a uherský král. Českým zemím vládl více jak 60 let, z vnit…

Synovec Ferdinanda V. Také rakouský císař a uherský král. Českým zemím vládl více jak 60 let, z vnitropolitických důvodů se však nedal korunovat českým králem. (Ztroskotaly i myšlenky na trialistickou monarchii).

Koning der Nederlanden
Willem III
from March 17, 1849 to November 23, 1890

Name: Willem Alexander Paul Frederik Lodewijk van Oranje-Nassau
Note: Koninkrijk der Nederlanden
Voorzitter van de ministerraad
Johan Rudolph Thorbecke
from November 1, 1849 to April 19, 1853

Note: kabinet-Thorbecke I
Empereur des Français
Napoléon III
December 4, 1852
14th President of the United States
Franklin Pierce
March 4, 1853
Epidemier
Kolera
1853

Note: , se [Wikipedia](https://da.wikipedia.org/wiki/Den_spanske_syge)
The Crimean War from October 16, 1853 to March 30, 1856
Heerlijkheid, hertogdom
Heren en hertogen van Bouillon
from 988 to 1974
dwergstaatje
Staatshoofden van Neutraal Moresnet
from 1816 to 1920
Král
František Josef I.
from 1848 to 1916

Note: současně král uherský a císař rakouský
war
Zweiter Anglo-Birmanischer Krieg
from 1852 to 1853
Prime Minister of the United Kingdom
George Hamilton-Gordon
from December 19, 1852 to February 6, 1855
war
Montenegrinischer Krieg
1853
Voorzitter van de ministerraad
Floris Adriaan van Hall
from April 19, 1853 to July 1, 1856
war
Krimkrieg
from 1853 to 1856
naval battle
Seeschlacht bei Sinope
November 30, 1853

Note: Russland vernichtet osmanischen Flotte an der türkischen Schwarzmeerküste; siehe [wikipedia de](http…

Russland vernichtet osmanischen Flotte an der türkischen Schwarzmeerküste; siehe wikipedia de

Venäjän sodat
Krimin/Oolannin sota alkoi
March 28, 1854

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Krimin_sota
battle
Schlacht an der Alma (UKR)
September 20, 1854

Note: Alliierte (Frankreich, Großbritannien, Osmanisches Reich) besiegen Russland in der Ukraine; siehe [w…

Alliierte (Frankreich, Großbritannien, Osmanisches Reich) besiegen Russland in der Ukraine; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Sewastopol
from 1854 to 1855

Note: Ukraine, Alliierte (Frankreich, Großbritannien, Osmanisches Reich) besiegen Russland; siehe [wikiped…

Ukraine, Alliierte (Frankreich, Großbritannien, Osmanisches Reich) besiegen Russland; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Balaklawa (UKR)
October 25, 1854

Note: Alliierte erreichen ein Unentschieden bei leichten Vorteilen für Russland (Attacke der Leichten Brig…

Alliierte erreichen ein Unentschieden bei leichten Vorteilen für Russland (Attacke der Leichten Brigade)

battle
Schlacht von Inkerman (Ukraine)
November 5, 1854

Note: Alliierte schlagen einen Ausfall der Russen zurück; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Alliierte schlagen einen Ausfall der Russen zurück; siehe wikipedia de

Venäjän Tsaari, Suomen suuriruhtinas
Nikolai I (Venäjä)
from December 26, 1821 to March 2, 1855

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Nikolai_I
battle
Schlacht um Malakow (Ukraine)
September 8, 1855

Note: Alliierte besiegen Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Malakow…

Alliierte besiegen Russland; siehe wikipedia de

war
Haiti-Santo Domingo Krieg
from 1855 to 1856
Prime Minister of the United Kingdom
Henry John Temple
from February 6, 1855 to February 20, 1858
Historic event: Switzerland
Eröffnung der ETH Zürich
October 15, 1855

Note: In Zürich wird das Eidgenössische Polytechnikum eröffnet.
Venäjän sodat
Krimin/Oolannin sota päättyi
March 30, 1856

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Krimin_sota
Voorzitter van de ministerraad
Justinus Jacobus Leonard van der Brugghen
from July 1, 1856 to March 18, 1858
15th President of the United States
James Buchanan
March 4, 1857
revolt
Sepoy-Aufstand
1857
Prime Minister of the United Kingdom
Edward Smith-Stanley
from February 20, 1858 to June 12, 1859
Epidemic
Influenza
from 1857 to 1859

Source:
Note: In 1857-1859, there was an extremely severe worldwide outbreak of influenza.
Voorzitter van de ministerraad
Jan Jacob Rochussen
from March 18, 1858 to February 23, 1860
war
Zweiter Opiumkrieg
from 1856 to 1860
war
Peruanisch-Ecuadorianischer Krieg
1859
war
Spanisch-Marokkanischer Krieg
from 1859 to 1860
war
Sardinischer Krieg
1859
battle
Schlacht von San Fermo
from May 26, 1859 to May 27, 1859
battle
Schlacht von Magenta
June 4, 1859

Note: Piemont und Frankreich besiegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schla…

Piemont und Frankreich besiegen Österreich; siehe wikipedia de

Prime Minister of the United Kingdom
Henry John Temple
from June 12, 1859 to October 29, 1865
battle
Schlacht von San Martino
June 24, 1859

Note: Piemont besiegt Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_San_Mart…

Piemont besiegt Österreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Solferino (Italien)
June 24, 1859

Note: Frankreich und Piemont besiegen Österreicher; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sch…

Frankreich und Piemont besiegen Österreicher; siehe wikipedia de

Voorzitter van de ministerraad
Floris Adriaan van Hall
from February 23, 1860 to March 14, 1861
battle
Schlacht am Volturno
October 1, 1860

Note: Garibaldi besiegt Bourbonen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Volturno…

Garibaldi besiegt Bourbonen; siehe wikipedia de

16th President of the United States
Abraham Lincoln
March 4, 1861
Voorzitter van de ministerraad
Pieter Pompejus baron van Zuylen van Nijevelt
from March 14, 1861 to November 10, 1861
civil war
Amerikanischer Bürgerkrieg
from 1861 to 1865
conflict
Angriff auf Fort Sumter (South Carolina, USA)
from April 12, 1861 to April 13, 1861
Historic event: Switzerland
Brand von Glarus
from May 10, 1861 to May 11, 1861

Note: Zwei Drittel des Orts Glarus werden beim Brand in der Nacht auf den 11. Mai zerstört; siehe [altglar…

Zwei Drittel des Orts Glarus werden beim Brand in der Nacht auf den 11. Mai zerstört; siehe altglarus.ch

combat
Gefecht bei Philippi (heute: West Virginia, USA)
June 3, 1861
combat
Gefecht am Hoke Run (heute: West Virginia, USA) (Manassas-Feldzug)
July 2, 1861
combat
Gefecht bei Carthage (Missouri, USA)
July 5, 1861
battle
Schlacht am Rich Mountain (heute: West Virginia, USA)
July 11, 1861
combat
Gefecht bei Blackburns Ford (Virginia, USA) (Manassas-Feldzug)
July 18, 1861
battle
Erste Schlacht am Bull Run
July 21, 1861

Note: Manassas, Virginia (Manassas-Feldzug) (auch Erste Schlacht von Manassas); siehe [wikipedia de](https…

Manassas, Virginia (Manassas-Feldzug) (auch Erste Schlacht von Manassas); siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Wilson's Creek (Missouri, USA)
August 10, 1861
combat
Gefecht bei Kessler's Cross Lanes (heute: West Virginia, USA)
August 26, 1861
battle
Schlacht bei Carnifex Ferry (heute: West Virginia, USA)
September 10, 1861
battle
Schlacht am Cheat Mountain (heute: West Virginia, USA)
from September 12, 1861 to September 15, 1861
combat
Gefecht am Greenbrier River (heute: West Virginia, USA)
October 3, 1861
combat
Gefecht bei Balls Bluff (Virginia, USA)
October 21, 1861
Voorzitter van de ministerraad
Schelto baron van Heemstra
from November 10, 1861 to February 1, 1862
combat
Gefecht um Camp Allegheny (heute: West Virginia, USA)
December 13, 1861
combat
Gefecht bei Mill Springs (Kentucky, USA)
January 19, 1862
Voorzitter van de ministerraad
Johan Rudolph Thorbecke
from February 1, 1862 to February 10, 1866
battle
Schlacht um Fort Donelson (Tennessee, USA)
from February 14, 1862 to February 16, 1862

Note: Vorstoß der Union entlang des Cumberland und des Tennessee; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedi…

Vorstoß der Union entlang des Cumberland und des Tennessee; siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Pea Ridge (Grenzgebiet zwischen Arkansas und Missouri, USA)
from March 7, 1862 to March 8, 1862
naval battle
Seeschlacht von Hampton Roads vor der Küste Virginias (USA)
from March 8, 1862 to March 9, 1862
campaign
Halbinsel-Feldzug (Virginia, USA)
from March 17, 1862 to August 3, 1862
campaign
Jacksons Shenandoah-Feldzug 1862 (Virginia, USA)
from March 23, 1862 to June 9, 1862
battle
Schlacht am Glorieta-Pass (New Mexico, USA) (New-Mexico-Feldzug)
from March 26, 1862 to March 28, 1862
battle
Schlacht von Shiloh
from April 6, 1862 to April 7, 1862

Note: Pittsburg Landing, Tennessee (Vorstoß der Union entlang des Cumberland und des Tennessee); siehe [wi…

Pittsburg Landing, Tennessee (Vorstoß der Union entlang des Cumberland und des Tennessee); siehe wikipedia de

battle
Erste Schlacht um Corinth (Mississippi, USA)
from April 29, 1862 to May 30, 1862

Note: Vorstoß der Union entlang des Cumberland und des Tennessee; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedi…

Vorstoß der Union entlang des Cumberland und des Tennessee; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Williamsburg (Virginia, USA) (Halbinsel-Feldzug)
May 5, 1862
battle
Schlacht bei Puebla
May 5, 1862

Note: Mexiko, Mexiko besiegt Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_P…

Mexiko, Mexiko besiegt Frankreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Seven Pines, Fair Oakes (Virginia, USA) (Halbinsel-Feldzug)
May 31, 1862
battle
Sieben-Tage-Schlacht (Virginia, USA) (Halbinsel-Feldzug)
from June 25, 1862 to July 1, 1862
battle
Schlacht am Oak Grove (Sieben-Tage-Schlacht)
June 25, 1862
battle
Schlacht bei Mechanicsville (Sieben-Tage-Schlacht)
June 26, 1862
battle
Schlacht bei Gaines Mill (Sieben-Tage-Schlacht)
June 27, 1862
combat
Gefecht bei Savage Station (Sieben-Tage-Schlacht)
June 29, 1862
battle
Schlacht bei Glendale (or: Schlacht am White Oak Swamp) (Sieben-Tage-Schlacht)
June 30, 1862
battle
Schlacht am Malvern Hill (Sieben-Tage-Schlacht)
July 1, 1862
battle
Schlacht am Cedar Mountain (Virginia, USA) (Nord-Virginia-Feldzug)
August 9, 1862
battle
Zweite Schlacht am Bull Run
August 30, 1862

Note: Manassas, Virginia (Nord-Virginia-Feldzug) (auch Zweite Schlacht von Manassas); siehe [wikipedia de]…

Manassas, Virginia (Nord-Virginia-Feldzug) (auch Zweite Schlacht von Manassas); siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Harpers Ferry (Maryland, USA) (Maryland-Feldzug)
from September 12, 1862 to September 15, 1862
battle
Schlacht am South Mountain (Maryland, USA) (or: Schlacht von Boonesboro) (Maryland-Feldzug)
September 14, 1862
battle
Schlacht am Antietam, Sharpsburg (Maryland, USA) (or: Schlacht bei Sharpsburg) (Maryland-Feldzug)
September 17, 1862
combat
Gefecht bei Shepherdstown (Maryland, USA) (Maryland-Feldzug)
from September 19, 1862 to September 20, 1862
battle
Zweite Schlacht um Corinth (Mississippi, USA)
from October 3, 1862 to October 4, 1862
battle
Schlacht bei Perryville, Chaplin Hill (Kentucky, USA)
October 8, 1862
battle
Schlacht von Prarie Grove (Arkansas, USA)
December 7, 1862
battle
Schlacht von Fredericksburg (Virginia, USA) (Fredericksburg-Feldzug)
from December 11, 1862 to December 15, 1862
battle
Schlacht am Stones River (Tennessee, USA)
from December 31, 1862 to January 2, 1863
battle
Schlacht am Bear River (Idaho, USA)
January 29, 1863
combat
Gefecht von Camerone (Mexiko)
April 30, 1863

Note: Mexiko besiegt Frankreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_von_Camerone )
battle
Schlacht bei Chancellorsville (Virginia, USA)
from May 1, 1863 to May 4, 1863
battle
Schlacht am Champion Hill (Mississippi, USA) (Zweiter Vicksburg-Feldzug)
May 16, 1863
battle
Schlacht um Vicksburg (Mississippi, USA) (Zweiter Vicksburg-Feldzug)
from May 18, 1863 to July 4, 1863
battle
Schlacht bei Brandy Station (Virginia, USA) (Gettysburg-Feldzug)
June 9, 1863
battle
Zweite Schlacht bei Winchester (Virginia, USA) (Gettysburg-Feldzug)
from June 13, 1863 to June 15, 1863
battle
Schlacht von Gettysburg (Pennsylvania, USA) (Gettysburg-Feldzug)
from July 1, 1863 to July 3, 1863
combat
Zweites Gefecht am Sabine Pass (Texas, USA)
September 8, 1863
battle
Schlacht am Chickamauga (Georgia, USA)
from September 18, 1863 to September 20, 1863
Danske Regenter
Frederik 7.
from January 20, 1848 to November 15, 1863

Note: Se [Danmarkshistorien](https://danmarkshistorien.dk/leksikon-og-kilder/vis/materiale/frederik-7-1808…
battle
Schlacht von Chattanooga (Tennessee, USA)
from November 22, 1863 to November 25, 1863
war
Zentralamerikanischer Krieg
1863
war
Ecuadorianisch-Kolumbianischer Krieg
1863
battle
Schlacht bei Mansfield (Louisiana, USA) (Red-River-Feldzug)
April 8, 1864
battle
Schlacht bei Pleasant Hill (Louisiana, USA) (Red-River-Feldzug)
April 9, 1864
battle
Schlacht bei den Düppeler Schanzen (Schleswig)
April 18, 1864

Note: Preußen besiegt Dänemark; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%BCppeler_Schanzen…

Preußen besiegt Dänemark; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Wilderness (Virginia, USA) (Überland-Feldzug)
from May 5, 1864 to May 6, 1864
campaign
Atlanta-Feldzug (Georgia, USA)
from May 7, 1864 to September 2, 1864
battle
Schlacht bei Spotsylvania Court House (Virginia, USA) (Überland-Feldzug)
from May 8, 1864 to May 21, 1864
naval battle
Seegefecht vor Helgoland
May 9, 1864

Note: Dänemark besiegt Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seegefecht_vor_Helgo…

Dänemark besiegt Österreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an der Yellow Tavern (Virginia, USA) (Überland-Feldzug)
May 11, 1864
battle
Schlacht bei New Market (Virginia, USA) (Lynchburg-Feldzug)
May 15, 1864
Historic event: Switzerland
Glarner Landsgemeinde erlässt Fabrikgesetz
May 22, 1864

Note: Die Glarner Landsgemeinde stimmt dem «Gesetz über die Fabrikpolizei» zu, welche die Tagshöchstarbeit…

Die Glarner Landsgemeinde stimmt dem «Gesetz über die Fabrikpolizei» zu, welche die Tagshöchstarbeitszeit auf 12 Stunden festsetzt, Nachtarbeit und Arbeit Schulpflichtiger verbietet sowie einen minimalen Wöchnerinnenschutz einführt.

battle
Schlacht von Cold Harbor (Virginia, USA) (Überland-Feldzug)
from May 31, 1864 to June 12, 1864
battle
Schlacht bei Brice's Crossroads (Mississippi, USA)
June 10, 1864
battle
Schlacht bei Trevilian Station (Virginia, USA) (Überland-Feldzug)
from June 11, 1864 to June 12, 1864
battle
Schlacht bei Helena (Arkansas, USA) (Zweiter Vicksburg-Feldzug)
July 4, 1864
siege
Belagerung von Petersburg (Virginia, USA)
from June 15, 1864 to April 2, 1865

Note: Richmond-Petersburg-Feldzug; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Peter…

Richmond-Petersburg-Feldzug; siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Monocacy (Maryland, USA) (Earlys Washington-Raid)
July 9, 1864
battle
Schlacht bei Fort Stevens (District of Columbia, USA) (Earlys Washington-Raid)
from July 11, 1864 to July 12, 1864
battle
Schlacht bei Tupelo (Mississippi, USA)
from July 14, 1864 to July 15, 1864
battle
Schlacht von Atlanta (Georgia, USA) (Atlanta-Feldzug)
July 22, 1864
combat
Gefecht bei Woodstock (Virginia, USA) (Earlys Feldzug)
July 23, 1864
battle
Kraterschlacht bei Petersburg (Virginia, USA) (Richmond-Petersburg-Feldzug)
July 30, 1864
battle
Schlacht in der Mobile Bay (Alabama, USA)
August 5, 1864
war
Italienische Unabhängigkeitskriege
from 1860 to 1870
conflict
Französische Intervention in Mexiko
from 1861 to 1867
war
Deutsch-Dänischer Krieg
1864
Historic event: Switzerland
erste Genfer Konvention
August 22, 1864

Note: Im Genfer Stadthaus unterzeichnen zwölf Staaten die Konvention «betreffend die Linderung des Loses d…

Im Genfer Stadthaus unterzeichnen zwölf Staaten die Konvention «betreffend die Linderung des Loses der im Felddienst verwundeten Militärpersonen»

battle
Schlacht am Cedar Creek (Virginia, USA) (or: Schlacht am Belle Grove) (Earlys Feldzug)
October 19, 1864
battle
Schlacht bei Westport (Missouri, USA) (Prices Missouri-Raid)
October 23, 1864
massacre
Sand-Creek-Massaker (Colorado, USA)
November 28, 1864

Note: Chivington massakriert Cheyenne und Arapahoe; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/San…

Chivington massakriert Cheyenne und Arapahoe; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Franklin (Tennessee, USA) (Franklin-Nashville-Feldzug)
November 30, 1864
battle
Schlacht von Nashville (Tennessee, USA) (Franklin-Nashville-Feldzug)
from December 15, 1864 to December 16, 1864
Danske Krige
2. Slesvigske krig
from 1864

Note:
battle
Zweite Schlacht um Fort Fisher (North Carolina, USA)
from January 13, 1865 to January 15, 1865
battle
Schlacht bei Bentonville (North Carolina, USA)
March 19, 1865
battle
Schlacht am Five Forks (Virginia, USA)
April 1, 1865
battle
Schlacht um Fort Blakely (Alabama, USA)
from April 2, 1865 to April 9, 1865
campaign
Appomattox-Feldzug (Virginia, USA)
from April 2, 1865 to April 9, 1865
17th President of the United States
Andrew Johnson
April 15, 1865
battle
Schlacht auf der Palmito Ranch (Texas, USA)
from May 11, 1865 to May 12, 1865
War
American Civil War
from April 1861 to May 1865

Source:
Note: In the spring of 1861, tensions between the northern and southern United States over issues includin…

In the spring of 1861, tensions between the northern and southern United States over issues including state's right versus federal authority, westward expansion and slavery exploded into the American Civil War.

Historic event: Switzerland
Sezessionskrieg
from April 12, 1861 to June 23, 1865

Note: Der amerikanische Bürgerkrieg endete mit dem Sieg der Nordstaaten. Er kostete bis zu 750'000 Mensche…

Der amerikanische Bürgerkrieg endete mit dem Sieg der Nordstaaten. Er kostete bis zu 750'000 Menschenleben. Rund 6'000 Schweizer kämpften auf der Seite der Union, eine unbekannte Zahl auf der Seite der Konföderierten.

Economic Event
Economic depression
1865
Source:
Prime Minister of the United Kingdom
John Russell
from October 29, 1865 to June 28, 1866
Österreichische Geschichte
Niederlage von Königgrätz; Verlust Venetiens
1866

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Hintergrund des „Deutschen Krieges“ war, dass Bismarck ein deutsches Bündnissystem unter der Hegemonie Preußens anstrebte. Eine solche Hegemonie war nach Einschätzung Bismarcks nur ohne Österreich im Rahmen der „kleindeutschen Lösung“ möglich, da Österreich als bisherige Hegemonialmacht des Deutschen Bundes wirtschaftlich und militärisch zu bedeutend war.

Voorzitter van de ministerraad
Isaäc Dignus Fransen van de Putte
from February 10, 1866 to June 1, 1866
battle
Schlacht bei Custozza (1866)
June 24, 1866

Note: Österreich besiegt Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Custozza…

Österreich besiegt Italien; siehe wikipedia de

war
Preußisch-Österreichischer Krieg
1866
combat
Gefecht bei Hühnerwasser
June 23, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_H%C3%BChner…

Preußen gegen Österreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Podol
June 26, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Podol )
battle
Schlacht bei Trautenau
June 27, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Trautenau…

Preußen gegen Österreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Nachod
June 27, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Nachod )
battle
Schlacht bei Langensalza
June 27, 1866

Note: Armee des Königreichs Hannover besiegt preußische Truppen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia…

Armee des Königreichs Hannover besiegt preußische Truppen; siehe wikipedia de

Prime Minister of the United Kingdom
Edward Smith-Stanley
from June 28, 1866 to February 27, 1868
Voorzitter van de ministerraad
Julius Philip Jacob Adriaan graaf van Zuylen van Nijevelt
from June 1, 1866 to June 4, 1868
war
Spanisch-Südamerikanischer Krieg
from 1864 to 1871
war
Krieg der dreifachen Allianz
from 1865 to 1870

Note: Paraguay gegen Brasilien, Argentinien und Uruguay; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wik…

Paraguay gegen Brasilien, Argentinien und Uruguay; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Skalitz
June 28, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Skalitz )
combat
Gefecht bei Burkersdorf
June 28, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Burkersdorf…

Preußen gegen Österreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Münchengrätz
June 28, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_M%C3%BCnch…

Preußen gegen Österreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Gitschin
June 29, 1866

Note: Erste preußische Armee gegen I. Österreichisch-Sächsisches Korps; siehe [wikipedia de](https://de.wi…

Erste preußische Armee gegen I. Österreichisch-Sächsisches Korps; siehe wikipedia de

combat
Gefecht bei Königinhof
June 29, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_K%C3%B6nigi…

Preußen gegen Österreich; siehe wikipedia de

combat
Gefecht bei Schweinschädel
June 29, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Schweinschä…

Preußen gegen Österreich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Königgrätz (Böhmen)
July 3, 1866

Note: Preußen besiegt Österreich und Sachsen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_…

Preußen besiegt Österreich und Sachsen; siehe wikipedia de

combat
Gefechte bei Dermbach
July 4, 1866

Note: Preußen gegen Bayern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefechte_bei_Dermbach )
battle
Schlacht bei Kissingen
July 10, 1866

Note: Preußen gegen Bayern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Kissingen )
combat
Gefechte bei Frohnhofen
July 13, 1866

Note: Preußen gegen Hessen-Darmstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefechte_bei_Froh…

Preußen gegen Hessen-Darmstadt; siehe wikipedia de

combat
Gefechte bei Aschaffenburg
July 14, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefechte_bei_Aschaffenb…

Preußen gegen Österreich; siehe wikipedia de

naval battle
Seeschlacht von Lissa
July 20, 1866

Note: Österreich besiegt die italienische Marine; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seesc…

Österreich besiegt die italienische Marine; siehe wikipedia de

naval battle
Seeschlacht von Lissa
July 20, 1866

Note: Österreich besiegt die italienische Marine; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seesc…

Österreich besiegt die italienische Marine; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Bezzecca
July 21, 1866

Note: Italien besiegt Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Bezzecca…

Italien besiegt Österreich; siehe wikipedia de

combat
Gefecht bei Blumenau
July 22, 1866

Note: Preußen gegen Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Blumenau )
combat
Gefechte bei Hundheim
July 23, 1866

Note: Preußen gegen Baden
combat
Gefechte bei Tauberbischofsheim
July 24, 1866

Note: Preußen gegen Württemberg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefechte_bei_Tauberbis…

Preußen gegen Württemberg; siehe wikipedia de

combat
Gefechte bei Werbach
July 24, 1866

Note: Preußen und Oldenburg gegen süddeutsche und österreichische Truppen
combat
Gefechte bei Helmstadt
July 25, 1866

Note: Preußen gegen Bayern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefechte_bei_Helmstadt )
combat
Gefechte bei Uettingen
July 26, 1866

Note: Preußen gegen Bayern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefechte_bei_Uettingen )
Österreichische Geschichte
Gründung der österreichisch-ungarischen Monarchie
1867

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Die österreichisch-ungarischen Monarchie wurde als Resultat des sogenannten Ausgleichs mit dem Königreich Ungarn gegründet. Ungarn schied damit aus dem bisherigen Einheitsstaat aus und erhielt eine eigene königliche Regierung.

Economic Event
Diamonds discovered
1867
Source:
Note: The Eureka Diamond was the first diamond discovered in South Africa. It weighed 21.25 carats (4.250…

The Eureka Diamond was the first diamond discovered in South Africa. It weighed 21.25 carats (4.250 g), and was found by Erasmus Jacobs near Hopetown on the Orange River in 1867. The diamond, cut to a 10.73-carat (2.146 g) cushion-shaped brilliant, is currently on display at the Mine Museum in Kimberley. The discovery of diamonds in South Africa led to the Kimberley Diamond Rush, and marked the beginning of the Mineral Revolution.

Prime Minister of the United Kingdom
Benjamin Disraeli
from February 27, 1868 to December 3, 1868
conflict
Britische Äthiopienexpedition von 1868
1868
battle
Schlacht um Magdala (Äthiopien)
April 13, 1868

Note: Großbritannien besiegt die Äthiopier; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um…

Großbritannien besiegt die Äthiopier; siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Washita River (Oklahoma, USA)
November 27, 1868

Note: Custers Wintercampagne gegen die Cheyenne; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlac…

Custers Wintercampagne gegen die Cheyenne; siehe wikipedia de

18th President of the United States
Ulysses S Grant
March 4, 1869
revolt
Der Kretische Aufstand
from 1866 to 1869
war
Boshin-Krieg
from 1868 to 1869
Voorzitter van de ministerraad
Pieter Philip van Bosse
from June 4, 1868 to January 4, 1871
Prime Minister of the United Kingdom
William Ewart Gladstone
from December 3, 1868 to February 20, 1874
naval battle
Seeschlacht von Hakodate (Japan)
from May 4, 1869 to May 10, 1869

Note: Kaiserliche Marine besiegt Reste der Shogunatsmarine
Guerre
Guerre franco-allemande
from July 19, 1870 to January 29, 1871

Note: https://fr.wikipedia.org/wiki/Guerre_franco-allemande_de_1870
Régime politique
IIIe République
September 4, 1870
war
Deutsch-Französischer Krieg
from 1870 to 1871
battle
Schlacht bei Weißenburg (Elsass, FRA)
August 4, 1870

Note: Preußen und Verbündete siegen gegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sc…

Preußen und Verbündete siegen gegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Wörth (Elsass, FRA)
August 6, 1870

Note: Preußen und Verbündete siegen gegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sc…

Preußen und Verbündete siegen gegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Spichern (FRA)
August 6, 1870

Note: Preußen und Verbündete siegen gegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sc…

Preußen und Verbündete siegen gegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Colombey (FRA)
August 14, 1870

Note: Beide Seiten erklärten sich als Sieger; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_…

Beide Seiten erklärten sich als Sieger; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Straßburg (FRA)
from August 15, 1870 to September 28, 1870

Note: Eroberung der Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Stra%C3%9Fbur…

Eroberung der Stadt; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Toul (FRA)
from August 16, 1870 to September 23, 1870

Note: Eroberung der Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Toul )
battle
Schlacht von Mars-la-Tour (FRA)
August 16, 1870

Note: Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlac…

Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Vionville (FRA)
August 16, 1870

Note: Beide Seiten erklärten sich als Sieger; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_…

Beide Seiten erklärten sich als Sieger; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Gravelotte (FRA)
August 18, 1870

Note: Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlac…

Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Metz (FRA)
from August 20, 1870 to October 27, 1870

Note: Eroberung der Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Metz )
combat
Gefecht von Beaumont (FRA)
August 30, 1870

Note: Preußen und Bayern besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_vo…

Preußen und Bayern besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Noisseville (FRA)
from August 31, 1870 to September 1, 1870

Note: Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlac…

Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Sedan (FRA)
from September 1, 1870 to September 2, 1870

Note: Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlac…

Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

combat
Gefecht bei Sceaux (FRA)
September 19, 1870

Note: Preußen und Bayern besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_be…

Preußen und Bayern besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Paris (FRA)
from September 19, 1870 to January 28, 1871

Note: Eroberung der Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Paris_(1870%E…

Eroberung der Stadt; siehe wikipedia de

combat
Gefecht bei Chevilly (FRA)
September 30, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Chevilly…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Bellevue (FRA)
October 7, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Bellevue…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

combat
Gefecht bei Artenay (FRA)
October 10, 1870

Note: Bayern besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Artenay )
combat
Gefecht von Châtillon (FRA)
October 13, 1870

Note: Preußen und Bayern besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_vo…

Preußen und Bayern besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Châteaudun (FRA)
October 18, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ch%C3%A2…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Coulmiers (FRA)
October 26, 1870

Note: Franzosen besiegen Preußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Coulmier…

Franzosen besiegen Preußen; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Belfort (FRA)
from November 3, 1870 to February 16, 1871

Note: Eroberung der Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Belfort )
battle
Schlacht bei Coulmiers (FRA)
November 9, 1870

Note: Franzosen besiegen Bayern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Coulmiers…

Franzosen besiegen Bayern; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Amiens (FRA)
November 28, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Amiens_(…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Beaune-la-Rolande (FRA)
November 28, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Beaune-l…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Villiers (FRA)
from November 30, 1870 to December 2, 1870

Note: Württemberger und Sachsen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sch…

Württemberger und Sachsen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

combat
Gefecht bei Villepion (FRA)
December 1, 1870

Note: Franzosen besiegen Bayern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Villepion…

Franzosen besiegen Bayern; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Loigny und Poupry (FRA)
December 2, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Loigny_u…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Orléans (FRA)
from December 3, 1870 to December 4, 1870

Note: Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlac…

Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Beaugency (FRA)
from December 8, 1870 to December 10, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Beaugenc…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an der Hallue (FRA)
from December 23, 1870 to December 24, 1870

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der_Hallu…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

Historic event
Beginn des Deutschen Kaiserreichs
January 1, 1871

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Kaiserreich und https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_I._(Deutsches_Reich)

Note: Wilhelm I. (* 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von Preußen in Berlin; † 9. März 1888 ebend…

Wilhelm I. (* 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von Preußen in Berlin; † 9. März 1888 ebenda) aus dem Haus Hohenzollern war ab 1871 der erste Deutsche Kaiser. Wilhelm war in Preußen unter dem Namen Prinz von Preußen im Jahr 1840 Thronfolger und 1858 Regent geworden. Ab 1861 König von Preußen, wurde er 1867 Präsident des Norddeutschen Bundes, aus dem 1871 das Deutsche Kaiserreich hervorging.

battle
Schlacht bei Bapaume (FRA)
January 3, 1871

Note: Preußen und Franzosen trennen sich unentschieden; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki…

Preußen und Franzosen trennen sich unentschieden; siehe wikipedia de

Voorzitter van de ministerraad
Johan Rudolph Thorbecke
from January 4, 1871 to June 4, 1872
combat
Gefecht bei Villersexel (FRA)
January 9, 1871

Note: Franzosen besiegen Preußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_bei_Villersex…

Franzosen besiegen Preußen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Le Mans (FRA)
from January 10, 1871 to January 12, 1871

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Le_Mans…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an der Lisaine (FRA)
from January 15, 1871 to January 17, 1871

Note: Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlac…

Preußen und Verbündete besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Saint-Quentin (FRA)
January 19, 1871

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Saint-Qu…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Buzenval (FRA)
January 19, 1871

Note: Preußen besiegen Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Buzenval…

Preußen besiegen Franzosen; siehe wikipedia de

Historic event: Switzerland
Übertritt der Bourbaki-Armee
from February 1, 1871 to February 3, 1871

Note: Die französische, 87'000 Mann starke Bourbaki-Armee wird entwaffnet und in der Schweiz bis März 1871…

Die französische, 87'000 Mann starke Bourbaki-Armee wird entwaffnet und in der Schweiz bis März 1871 interniert. Die Schweizer Truppen stehen unter dem Kommando von General Hans Herzog (1819–1894).

2ème président de la République Française
Adolphe Thiers
August 31, 1871
Voorzitter van de ministerraad
Gerrit de Vries Azn.
from July 6, 1872 to August 27, 1874
3ème président de la République Française
Patrice de Mac-Mahon
May 24, 1873
war
Dritter Karlistenkrieg (Carlistenkriege)
from 1872 to 1876
Economic Event
Gold discovered
September 1873
Source:
Note: Pilgrim's rest declared a gold field.
Prime Minister of the United Kingdom
Benjamin Disraeli
from February 20, 1874 to April 23, 1880
Historic event: Switzerland
Grubenunglück im Landesplattenberg Engi GL
March 9, 1874

Note: Als sich eine Grubendecke löst, finden drei Männer den Tod. Es ist der einzige Unfall mit Todesfolge…

Als sich eine Grubendecke löst, finden drei Männer den Tod. Es ist der einzige Unfall mit Todesfolge im Landesplattenberg.

Voorzitter van de ministerraad
Jan Heemskerk Azn.
from August 27, 1874 to November 3, 1877
battle
Schlacht am Little Bighorn River (Montana, USA)
June 25, 1876

Note: Indianer besiegen US-Armee; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am_Little_Bi…

Indianer besiegen US-Armee; siehe wikipedia de

19th President of the United States
Rutherford B Hayes
March 4, 1877
war
Nez-Percé-Krieg (USA)
from June 17, 1877 to October 5, 1877

Note: Verfolgung einer Gruppe Nez Percé durch amerikanische Heereinheiten unter Oliver Otis Howard in Oreg…

Verfolgung einer Gruppe Nez Percé durch amerikanische Heereinheiten unter Oliver Otis Howard in Oregon, Idaho, Wyoming, Montana

war
Serbisch-Osmanischer Krieg
from 1876 to 1878
war
Russisch-Osmanischer Krieg
from 1877 to 1878
battle
Schlacht von Kızıl Tepe
June 25, 1877
battle
Schlacht von Plewna (Russisch-Osmanischer Krieg)
from July 20, 1877 to December 10, 1877
battle
Zweite Schlacht am Schipkapass
from August 21, 1877 to August 26, 1877
battle
Schlacht von Aladscha
October 15, 1877
Event
Johannes (Jan) Kappeyne van de Coppello n2 TYPE Voorzitter van de ministerraad
from November 3, 1877 to August 20, 1879
battle
Schlacht von Kars
November 17, 1877
battle
Vierte Schlacht am Schipkapass
from January 5, 1878 to January 9, 1878
campaign
Okkupationsfeldzug
1878
war
Zweiter Anglo-Afghanischer Krieg
from 1878 to 1880
battle
Schlacht von Ali Masjid
from November 21, 1878 to November 22, 1878
4ème président de la République Française
Jules Grévy
January 30, 1879
Voorzitter van de ministerraad
Constant Théodore graaf (Theo) van Lynden van Sandenburg
from August 20, 1879 to April 23, 1883
battle
Schlacht von Maiwand (Afghanistan)
July 27, 1880

Note: Afghanen besiegen Großbritannien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ma…

Afghanen besiegen Großbritannien; siehe wikipedia de

war
Nauruischer Stammeskrieg
from 1878 to 1888
war
Zulukrieg
1879
battle
Schlacht bei Isandhlwana
January 22, 1879

Note: Die Zulu besiegen Großbritannien in Südafrika; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sc…

Die Zulu besiegen Großbritannien in Südafrika; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Rorke’s Drift
from January 22, 1879 to January 23, 1879

Note: 140 Briten kämpfen gegen 4.000 Zulu in Südafrika; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki…

140 Briten kämpfen gegen 4.000 Zulu in Südafrika; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Kambula
March 29, 1879

Note: Briten besiegen Zulu in Südafrika; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_K…

Briten besiegen Zulu in Südafrika; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Ulundi
July 4, 1879

Note: Großbritannien besiegt die Zulu in Südafrika; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sch…

Großbritannien besiegt die Zulu in Südafrika; siehe wikipedia de

war
Salpeterkrieg
from 1879 to 1884
naval battle
Seegefechte von Iquique und von Punta Gruesa
May 21, 1879
naval battle
Seegefecht von Angamos
October 8, 1879
war
Erster Burenkrieg
from 1880 to 1881
Prime Minister of the United Kingdom
Robert Gascoyne-Cecil
from April 23, 1880 to February 1, 1886
combat
Gefecht von Bronkhorstspruit
December 20, 1880
battle
Schlacht von Laing's Nek
January 28, 1881
battle
Schlacht von Schuinshoogte
February 8, 1881
battle
Schlacht am Majuba Hill
February 27, 1881
20th President of the United States
James A Garfield
March 4, 1881
Venäjän Tsaari, Suomen suuriruhtinas
Aleksanteri II (Venäjä)
from March 2, 1855 to March 13, 1881

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Aleksanteri_II_(Ven%C3%A4j%C3%A4)
War
First Boer War
from December 20, 1880 to March 23, 1881

Source:
21st President of the United States
Chester A Arthur
September 19, 1881
conflict
Besetzung Ägyptens
from 1881 to 1882

Note: Besetzung durch die Briten/Urabi-Bewegung; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Urabi-…

Besetzung durch die Briten/Urabi-Bewegung; siehe wikipedia de

Historic event: Switzerland
Bergsturz in Elm
September 11, 1881

Note: 83 Gebäude werden zerstört und 115 Personen verlieren ihr Leben
Economic Event
Gold discovered
1881
Source:
Note: In 1881 gold in the Barberton area was discovered by Tom McLachlan who found alluvial gold at Jamest…

In 1881 gold in the Barberton area was discovered by Tom McLachlan who found alluvial gold at Jamestown. However due to the location (the hot lowveld region was rife with malaria) no-one wanted to go there until Auguste Roberts (French Bob) discovered gold in Concession Creek in 20 June 1883. This discovery resulted in a gold rush to the area.

battle
Schlacht von Tel-el-Kebir
September 13, 1882

Note: Briten besiegen Ahmad Urabi Pascha in Ägypten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Te…

Briten besiegen Ahmad Urabi Pascha in Ägypten; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von al-Ubayyid
November 3, 1883

Note: Mahdisten besiegen Briten und Ägypter im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/S…

Mahdisten besiegen Briten und Ägypter im Sudan; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Khartum
from March 12, 1884 to January 26, 1885

Note: Mahdisten besiegen Briten und Ägypter im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/B…

Mahdisten besiegen Briten und Ägypter im Sudan; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Abu Klea
January 17, 1885

Note: Briten besiegen Mahdisten im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_…

Briten besiegen Mahdisten im Sudan; siehe wikipedia de

22nd President of the United States
Grover Cleveland
March 4, 1885
war
Guatemala-Krieg
1885
Prime Minister of the United Kingdom
William Ewart Gladstone
from February 1, 1886 to July 25, 1886
war
Serbisch-Bulgarischer Krieg
from 1885 to 1886
Economic Event
Gold discovered
1886
Source:
Note: Discovery of the Main Reef in Witwatersrand. Gold rushes to Pilgrim's Rest and Barberton were precur…

Discovery of the Main Reef in Witwatersrand. Gold rushes to Pilgrim's Rest and Barberton were precursors to the biggest discovery of all, the Main Reef/Main Reef Leader on Gerhardus Oosthuizen's farm Langlaagte, Portion C, in 1886, the Witwatersrand Gold Rush and the subsequent rapid development of the gold field there, the biggest of them all.

5ème président de la République Française
Sadi Carnot
December 3, 1887
koninkrijk
Raad van State
from 1889 to 1890
23rd President of the United States
Benjamin Harrison
March 4, 1889
battle
Schlacht von Gallabat (Sudan)
from March 9, 1889 to March 10, 1889

Note: Mahdisten besiegen Äthiopier im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_v…

Mahdisten besiegen Äthiopier im Sudan; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Toski
August 3, 1889

Note: Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht…

Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe wikipedia de

massacre
Wounded Knee Massaker (South Dakota, USA)
December 29, 1890

Note: US-Armee gegen Sioux; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Wounded_Knee )
Birth of a daughterEmma Karoline Julia Gabrielle Nancy zu Rantzau (I8892)
January 30, 1891
Prime Minister of the United Kingdom
Robert Gascoyne-Cecil
from July 25, 1886 to August 15, 1892
Voorzitter van de ministerraad
Æneas baron Mackay
from April 21, 1888 to August 21, 1891
Prime Minister of the United Kingdom
William Ewart Gladstone
from August 15, 1892 to March 5, 1894
Voorzitter van de ministerraad
Gijsbert van Tienhoven
from August 21, 1891 to May 9, 1894
24th President of the United States
Grover Cleveland
March 4, 1893
war
Aschanti-Krieg
from 1824 to 1901

Note: vier Kriege zwischen dem Aschantireich und England im Landesinneren des heutigen Ghana; siehe [wikip…

vier Kriege zwischen dem Aschantireich und England im Landesinneren des heutigen Ghana; siehe wikipedia de

revolt
Mahdi-Aufstand
from 1881 to 1898
Historic event: Switzerland
Eisenbahnunfall von Münchenstein
June 14, 1891

Note: Beim Einsturz einer Eisenbahnbrücke über die Birs sterben 73 Passagiere und 171 werden verletzt. Ein…

Beim Einsturz einer Eisenbahnbrücke über die Birs sterben 73 Passagiere und 171 werden verletzt. Ein Soldat starb während der Aufräumarbeiten. In der Folge wurden erste Baunormen geschaffen. Die Brücke der Jura-Simplon-Bahn war vom Büro Alexandre Gustave Eiffel geplant und gebaut worden.

war
Französisch-Siamesischer Krieg
1893
war
Rifkrieg 1893 (or: Guerra de Margallo (Marokko))
1893
war
Erster Matabele Krieg
1893
conflict
Shangani Patrol
December 3, 1893
6ème président de la République Française
Jean Casimir-Perier
June 27, 1894
naval battle
Seeschlacht von Yalu
September 17, 1894
Venäjän Tsaari, Suomen suuriruhtinas
Aleksanteri III (Venäjä)
from March 13, 1881 to November 1, 1894

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Aleksanteri_III_(Ven%C3%A4j%C3%A4)
Prime Minister of the United Kingdom
Archibald Primrose
from March 5, 1894 to June 25, 1895
Koningin der Nederlanden
Wilhelmina
from November 23, 1890 to September 4, 1948

Name: Wilhelmina Helena Pauline Maria van Oranje-Nassau
Note: Koninkrijk der Nederlanden
Voorzitter van de ministerraad
Jhr. Joan Röell
from 1894 to July 27, 1897
7ème président de la République Française
Félix Faure
January 17, 1895
war
Erster Japanisch-Chinesischer Krieg
from 1894 to 1895
war
Italienisch-Äthiopischer Krieg
from 1895 to 1896
Prime Minister of the United Kingdom
Robert Gascoyne-Cecil
from June 25, 1895 to July 12, 1902
battle
Schlacht von Adua
March 1, 1896

Note: Äthiopier besiegen Italiener; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Adua )
battle
Schlacht von Firket
June 7, 1896

Note: Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe wikipedia de

25th President of the United States
William McKinley
March 4, 1897
war
Türkisch-Griechischer Krieg
1897
Voorzitter van de ministerraad
Nicolaas Gerard Pierson
from July 27, 1897 to August 1, 1901
battle
Schlacht am Atbara
April 8, 1898

Note: Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe wikipedia de

war
Spanisch-Amerikanischer Krieg
1898
battle
Schlacht in der Bucht von Manila
May 1, 1898
naval battle
Seeschlacht vor Santiago de Cuba
July 3, 1898
battle
Schlacht um Manila
August 13, 1898
battle
Schlacht von Omdurman
September 2, 1898

Note: Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe wikipedia de

war
Philippinisch-Amerikanischer Krieg
from 1899 to 1902
battle
Schlacht um Manila
from February 4, 1899 to February 5, 1899
8ème président de la République Française
Emile Loubet
February 18, 1899
conflict
Konflikt um Samoa
1899
The Boer War
Battle for control of southern Africa
from October 11, 1899 to May 31, 1902
war
Zweiter Burenkrieg
from 1899 to 1902
battle
Schlacht von Talana Hill (Südafrika)
October 20, 1899
battle
Schlacht von Talana Hill
October 20, 1899

Note: Britischer Sieg unter hohen Verlusten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_v…

Britischer Sieg unter hohen Verlusten; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Elandslaagte (Südafrika)
October 21, 1899
battle
Schlacht von Elandslaagte
October 21, 1899

Note: Britischer Sieg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Elandslaagte )
battle
Schlacht von Umm Diwaykarat
November 24, 1899

Note: Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Briten und Ägypter besiegen die Mahdisten im Sudan; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Mafeking (Südafrika)
from October 30, 1899 to May 17, 1900
battle
Schlacht von Modder River (Südafrika)
November 28, 1899
siege
Belagerung von Ladysmith (Südafrika)
from October 30, 1899 to February 28, 1900
battle
Schlacht von Modder River
November 28, 1899

Note: Britischer Sieg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Modder_River )
battle
Schlacht von Stormberg (Südafrika)
December 10, 1899
battle
Schlacht von Stormberg
December 10, 1899

Note: Sieg der Buren; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Stormberg )
battle
Schlacht von Magersfontein (Südafrika)
December 11, 1899
battle
Schlacht von Magersfontein
December 11, 1899

Note: Buren besiegen britische Truppen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Ma…

Buren besiegen britische Truppen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Colenso (Südafrika)
December 15, 1899
battle
Schlacht von Spion Kop
January 24, 1900

Note: Buren siegen über Großbritannien in Natal (Südafrika); siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org…

Buren siegen über Großbritannien in Natal (Südafrika); siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Paardeberg (Südafrika)
from February 18, 1900 to February 27, 1900

Note: Großbritannien siegt über Buren; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Paa…

Großbritannien siegt über Buren; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Paardeberg
from February 18, 1900 to February 27, 1900

Note: Britischer Sieg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Paardeberg )
battle
Schlacht von Sanna's Post (Südafrika)
March 31, 1900
revolt
Boxeraufstand
from 1899 to 1900
war
Russisch-Chinesischer Krieg
1900
War
Second Boer War
from October 11, 1899 to May 31, 1902

Source:
Historical Event
South African Republic
from 1852 to 1902

Source:
Note: The South African Republic (Dutch: *Zuid-Afrikaansche Republiek*, ZAR), often referred to as the Tra…

The South African Republic (Dutch: Zuid-Afrikaansche Republiek, ZAR), often referred to as the Transvaal and sometimes as the Republic of Transvaal, was an independent and internationally recognised country in Southern Africa from 1852 to 1902.

Historical Event
Orange Free State
from 1854 to 1902

Source:
Note: The Orange Free State (Dutch: *Oranje-Vrijstaat*, Afrikaans: *Oranje-Vrystaat*) was an independent *…

The Orange Free State (Dutch: Oranje-Vrijstaat, Afrikaans: Oranje-Vrystaat) was an independent Boer sovereign republic in southern Africa during the second half of the 19th century, and later a British colony and a province of the Union of South Africa. It is the historical precursor to the present-day Free State province.

war
Zweiter Burenkrieg
from 1899 to 1902
battle
Schlacht von Colenso
December 15, 1899

Note: Britische Truppen erleiden schwere Verluste; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schl…

Britische Truppen erleiden schwere Verluste; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Spion Kop
from January 23, 1900 to January 24, 1900

Note: Sieg der Buren; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Spion_Kop )
Historic event: Switzerland
Autofahrverbot
August 17, 1900

Note: Die Graubündner Regierung erlässt ein Verbot für das Fahren von Automobilen auf sämtlichen Straßen d…

Die Graubündner Regierung erlässt ein Verbot für das Fahren von Automobilen auf sämtlichen Straßen des Kantons. Das Fahrverbot wird 1925 aufgehoben.

Danske Regenter
Christian 9.
from November 15, 1863 to January 29, 1906

Note: Se [Danmarkshistorien](https://danmarkshistorien.dk/leksikon-og-kilder/vis/materiale/christian-9-181…
British King
Edward VII
from January 22, 1901 to May 6, 1910
Epidemic
Bubonic plague
February 1, 1901

Source:
Note: Bubonic plague breaks out in Cape Town.
Voorzitter van de ministerraad
Abraham Kuyper
from August 1, 1901 to August 17, 1905
26th President of the United States
Theodore Roosevelt
September 14, 1901
Prime Minister of the United Kingdom
Arthur Balfour
from July 12, 1902 to December 5, 1905
campaign
Britischer Tibetfeldzug
from 1903 to 1904
revolt
Aufstand der Herero und Nama
from 1904 to 1908
war
Russisch-Japanischer Krieg
from 1904 to 1905
Epidemic
Pneumonic plague
February 1904

Source:
Note: Pneumonic plague breaks out in Johannesburg.
naval battle
Seeschlacht im Gelben Meer (1904)
August 10, 1904

Note: Japan besiegt Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_im_Gelben_Mee…

Japan besiegt Russland; siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Waterberg
August 11, 1904

Note: Deutsche Schutztruppe besiegt Herero; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_am…

Deutsche Schutztruppe besiegt Herero; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Port Arthur
from August 1, 1904 to January 2, 1905

Note: Japan besiegt Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Port_Arthu…

Japan besiegt Russland; siehe wikipedia de

naval battle
Seegefecht bei Ulsan
August 14, 1904

Note: Japan besiegt Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seegefecht_bei_Ulsan )
battle
Schlacht von Mukden
from February 20, 1905 to March 10, 1905

Note: Japan besiegt Russland in der bis dahin größten Feldschlacht; siehe [wikipedia de](https://de.wikipe…

Japan besiegt Russland in der bis dahin größten Feldschlacht; siehe wikipedia de

naval battle
Seeschlacht bei Tsushima
from May 27, 1905 to May 28, 1905

Note: Japan vernichtet die russische Flotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlach…

Japan vernichtet die russische Flotte; siehe wikipedia de

Voorzitter van de ministerraad
Theodoor Herman (Theo) de Meester
from August 17, 1905 to February 12, 1908
Prime Minister of the United Kingdom
Henry Campbell-Bannerman
from December 5, 1905 to April 5, 1908
Séparation des Églises et de l’État Française
Loi du 9 décembre 1905 relative à la séparation des Églises et de l’État
December 9, 1905
9ème président de la République Française
Armand Fallières
February 18, 1906
Olympic Games
Games of the IV Olympiad
from April 27, 1908 to October 31, 1908
revolt
Maji-Maji-Aufstand
from 1905 to 1908
battle
Schlacht bei Mahenge
from August 29, 1905 to August 31, 1905

Note: Deutsche Schutztruppe besiegt Maji-Maji-Anhänger; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki…

Deutsche Schutztruppe besiegt Maji-Maji-Anhänger; siehe wikipedia de

Yleislakko
Vuoden 1905 yleislakko alkoi
October 29, 1905

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Vuoden_1905_suurlakko
Yleislakko
Vuoden 1905 yleislakko loppui
November 6, 1905

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Vuoden_1905_suurlakko
Epidemic
Tuberculosis
1906

Source:
Note: Tuberculosis reaches epidemic proportions in South Africa.
Danske Regenter
Frederik 8.
from January 29, 1906 to May 14, 1912

Note: Se [Danmarkshistorien](https://danmarkshistorien.dk/leksikon-og-kilder/vis/materiale/frederik-8-1843…
Voorzitter van de ministerraad
Theodorus (Theo) Heemskerk
from February 12, 1908 to August 29, 1913
Prime Minister of the United Kingdom
Herbert Henry Asquith
from April 5, 1908 to December 6, 1916
27th President of the United States
William Howard Taft
March 4, 1909
war
Zweiter Rifkrieg (or: Guerra de Melilla (Marokko))
1909
British King
George V
from May 6, 1910 to January 20, 1936
Historical Event
Union of South Africa
May 31, 1910

Source:
Note: Union of South Africa established.
war
Italienisch-Türkischer Krieg
from 1911 to 1912
10ème président de la République Française
Raymond Poincaré
February 18, 1913
28th President of the United States
Woodrow Wilson
March 4, 1913
war
Balkankriege
from 1912 to 1913
battle
Schlacht von Lüleburgaz
from October 29, 1912 to November 2, 1912

Note: Bulgarien besiegt Osmanisches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von…

Bulgarien besiegt Osmanisches Reich; siehe wikipedia de

Epidemic
Smallpox
1912

Source:
Note: Smallpox outbreaks: The outbreak of smallpox is reported in the Malay Location, Johannesburg and cas…

Smallpox outbreaks: The outbreak of smallpox is reported in the Malay Location, Johannesburg and cases of smallpox are discovered in Durban.

Österreichische Geschichte
Attentat von Sarajevo
June 28, 1914

Source:

Wikipedia:Attentat von Sarajevo Beim Attentat von Sarajevo wurden der Thronfolger Österreich-Ungarns Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin Sophie Chotek, von dem serbischen Nationalisten Gavrilo Princip ermordet. Das Attentat löste die Julikrise aus, die schließlich zum Ersten Weltkrieg führte.

Voorzitter van de ministerraad
Pieter Wilhelm Adrianus Cort van der Linden
from August 29, 1913 to September 9, 1918
The Great War from July 28, 1914 to November 11, 1918
war
Erster Weltkrieg
from 1914 to 1918
Historic event
Beginn des Ersten Weltkriegs
July 28, 1914
Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrieg

Note: Beginn des Ersten Weltkriegs durch die Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien.
battle
Schlacht von Cer
from August 16, 1914 to August 19, 1914

Note: Serbien besiegt Österreich-Ungarn; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_C…

Serbien besiegt Österreich-Ungarn; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Gumbinnen
from August 19, 1914 to August 20, 1914

Note: Russland besiegt Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Gu…

Russland besiegt Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Mons
from August 23, 1914 to August 24, 1914

Note: Deutsches Reich besiegt Großbritannien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_…

Deutsches Reich besiegt Großbritannien; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Tannenberg
from August 23, 1914 to August 31, 1914

Note: Deutsches Reich besiegt Russland in Ostpreußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/S…

Deutsches Reich besiegt Russland in Ostpreußen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Le Cateau
August 26, 1914

Note: Deutsches Reich zwingt Entente zum Rückzug; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schla…

Deutsches Reich zwingt Entente zum Rückzug; siehe wikipedia de

battle
Marneschlacht
from September 5, 1914 to September 12, 1914

Note: Rückzug der Truppen des Deutschen Reiches aus Furcht vor einem französischen Hinterhalt; siehe [wiki…

Rückzug der Truppen des Deutschen Reiches aus Furcht vor einem französischen Hinterhalt; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an den Masurischen Seen
from September 6, 1914 to September 15, 1914

Note: Deutsches Reich besiegt Russland in Ostpreußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/S…

Deutsches Reich besiegt Russland in Ostpreußen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Sandfontein
from September 26, 1914 to September 29, 1914

Note: Deutsches Reich besiegt Südafrikanische Union in Südwestafrika; siehe [wikipedia de](https://de.wiki…

Deutsches Reich besiegt Südafrikanische Union in Südwestafrika; siehe wikipedia de

battle
Erste Ypernschlacht
from October 20, 1914 to November 18, 1914

Note: Deutsches Reich gegen Frankreich und Großbritannien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Deutsches Reich gegen Frankreich und Großbritannien; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Tanga
from November 2, 1914 to November 5, 1914

Note: Deutsches Reich besiegt Großbritannien in Ostafrika; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Deutsches Reich besiegt Großbritannien in Ostafrika; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Łódź
from November 11, 1914 to December 7, 1914

Note: Russland gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_%C5%8…

Russland gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an der Kolubara
from November 16, 1914 to December 15, 1914

Note: Serbien besiegt Österreich-Ungarn; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_de…

Serbien besiegt Österreich-Ungarn; siehe wikipedia de

battle
Winterschlacht in den Karpaten
from January 23, 1915 to March 22, 1915

Note: Russland besiegt Österreich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_in_den_Karp…

Russland besiegt Österreich; siehe wikipedia de

battle
Winterschlacht in Masuren
from February 13, 1915 to February 27, 1915

Note: Deutsches Reich besiegt Russland in Ostpreußen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/W…

Deutsches Reich besiegt Russland in Ostpreußen; siehe wikipedia de

battle
Winterschlacht in der Champagne
February 16, 1915

Note: Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Winterschlacht_…

Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Gallipoli
from February 19, 1915 to January 9, 1916

Note: Großbritannien, Frankreich, Indien, Australien, Neuseeland gegen Osmanisches Reich; siehe [wikipedia…

Großbritannien, Frankreich, Indien, Australien, Neuseeland gegen Osmanisches Reich; siehe wikipedia de

battle
Zweite Ypernschlacht
from April 22, 1915 to April 25, 1915

Note: Deutsches Reich gegen Frankreich und Großbritannien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Deutsches Reich gegen Frankreich und Großbritannien; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Gorlice-Tarnow
from May 1, 1915 to May 3, 1915

Note: Österreich-Ungarn besiegen Russland in Westgalizien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Österreich-Ungarn besiegen Russland in Westgalizien; siehe wikipedia de

battle
Lorettoschlacht
from May 9, 1915 to June 1915

Note: Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Lorettoschlacht…

Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Zwölf Isonzoschlachten
from June 23, 1915 to October 24, 1917

Note: Italien gegen Österreich-Ungarn; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Isonzoschlacht )
Král český
Karel I. (Karel III.)
from 1916 to 1918

Note: Rakouský císař Karel I., král uherský jako Karel IV. a král český Karel III. (Z časových a politický…

Rakouský císař Karel I., král uherský jako Karel IV. a král český Karel III. (Z časových a politických důvodů nebyl korunován českým králem). Rakousko-Uhersko se mu už zachránit nepodařilo, ačkoliv nabídl federaci.

Král
Karel
from 1916 to 1918

Note: jako císař rakouský Karel I., jako král český a král uherský Karel/Karoly IV.
battle
Schlacht um Verdun
from February 21, 1916 to December 20, 1916

Note: Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Ver…

Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

naval battle
Seeschlacht im Skagerrak
from May 31, 1916 to June 1, 1916

Note: Großbritannien gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht…

Großbritannien gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

offensive
Brussilow-Offensive
from June 4, 1916 to September 20, 1916

Note: Russland gegen Österreich-Ungarn und Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/…

Russland gegen Österreich-Ungarn und Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an der Somme
from June 24, 1916 to November 18, 1916

Note: Großbritannien und Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Großbritannien und Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Görz
from August 4, 1916 to August 17, 1916

Note: Italien besiegt Österreich-Ungarn; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Isonzoschlacht…

Italien besiegt Österreich-Ungarn; siehe wikipedia de

Österreichische Geschichte
Tod Franz Josephs I. und Thronbesteigung von Karl I.
November 1916

Prime Minister of the United Kingdom
David Lloyd George
from December 6, 1916 to October 23, 1922
battle
Schlacht von Arras
from April 9, 1917 to May 16, 1917

Note: Großbritannien gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_vo…

Großbritannien gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an der Aisne
from April 16, 1917 to May 1917

Note: Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der…

Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Dritte Ypernschlacht
from May 20, 1917 to August 1917

Note: Großbritannien und Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Großbritannien und Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Karfreit (or: Zwölfte Isonzoschlacht)
from October 24, 1917 to October 27, 1917

Note: Österreich besiegt Italien
battle
Tankschlacht von Cambrai
from November 20, 1917 to December 6, 1917

Note: Großbritannien und Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Großbritannien und Frankreich gegen Deutsches Reich; siehe wikipedia de

Venäjän Tsaari, Suomen suuriruhtinas
Nikolai II (Venäjä)
from November 1, 1894 to May 25, 1918

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Nikolai_II
Yleislakko
Vuoden 1917 yleislakko alkoi
November 14, 1917

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Vuoden_1917_yleislakko
Yleislakko
Vuoden 1917 yleislakko loppui
November 20, 1917

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Vuoden_1917_yleislakko
Suomen 1. pääministeri
P. E. Svinhufvud
from November 27, 1917 to May 27, 1918

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/P._E._Svinhufvud
Suomen itsenäistyminen
Suomen itsenäisyysjulistus
December 6, 1917

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Suomen_itsen%C3%A4istyminen
Österreichische Geschichte
Ende des ersten Weltkriegs
1918

Sisällissota
Suomen sisällissota
January 28, 1918

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Suomen_sis%C3%A4llissota
offensive
Offensive Michael
from March 21, 1918 to April 5, 1918

Note: Ludendorffs Entscheidungsoffensive für einen Durchbruch im Westen; nach großen Anfangserfolgen bleib…

Ludendorffs Entscheidungsoffensive für einen Durchbruch im Westen; nach großen Anfangserfolgen bleibt die Offensive stecken; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Soissons
from June 18, 1918 to June 21, 1918

Note: Deutsches Reich gegen USA
battle
Piaveschlacht
from June 15, 1918 to June 23, 1918

Note: Österreich-Ungarn gegen Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Piaveschlacht )
combat
Gefecht am San Matteo
September 3, 1918

Note: Österreich besiegt Italien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_am_San_Matteo…

Österreich besiegt Italien; siehe wikipedia de

battle
Palästinaschlacht
from September 18, 1918 to September 19, 1918

Note: Großbritannien besiegt Osmanisches Reich; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Pal%C3%…

Großbritannien besiegt Osmanisches Reich; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Vittorio Veneto
from October 24, 1918 to November 3, 1918

Note: Italien besiegt Österreich-Ungarn; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_V…

Italien besiegt Österreich-Ungarn; siehe wikipedia de

Historic event: Switzerland
Erster Weltkrieg
from July 28, 1914 to November 11, 1918

Note: Mit der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien beginnt der Erste Weltkrieg. Mit dem Waffensti…

Mit der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien beginnt der Erste Weltkrieg. Mit dem Waffenstillstand von Compiègne endet er. Er fordert unter den Soldaten sind fast 10 Mio. Todesopfer und etwa 20 Mio. Verwundete.

War
World War I
from July 28, 1914 to November 11, 1918

Source:
Danske Krige
1. Verdenskrig
from August 1, 1914 to November 11, 1918

Note: Selv om Danmark opretholdt streng neutralitet, og ikke deltog aktivt i krigen, fik den stor indflyde…

Selv om Danmark opretholdt streng neutralitet, og ikke deltog aktivt i krigen, fik den stor indflydelse på livet i Danmark, Se Wikipedia

Historic event: Switzerland
Ulrich Wille ist Schweizer General
from August 3, 1914 to December 11, 1918

Note: Ulrich Wille (1848–1925) wird durch die Bundesversammlung zum General ernannt.
civil war
Russischer Bürgerkrieg
from 1917 to 1923
war
Lettischer Unabhängigkeitskrieg
from 1918 to 1920
Epidemier
Den Spanske Syge
1918

Note: Verdensomspændende influenza epidemi der kostede 50 mill mennesker livet, heraf 14.000 danske, se [W…

Verdensomspændende influenza epidemi der kostede 50 mill mennesker livet, heraf 14.000 danske, se Wikipedia

Suomen 1. valtionhoitaja
P. E. Svinhufvud
from May 25, 1918 to December 12, 1918

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/P._E._Svinhufvud
Suomen 2. pääministeri
J. K. Paasikivi
from May 27, 1918 to November 27, 1918

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/J._K._Paasikivi
Voorzitter van de ministerraad
Jhr. Charles Joseph Marie Ruijs de Beerenbrouck
from September 9, 1918 to September 18, 1922
Historic event: Switzerland
Rätoromanisch wird 4. Landessprache
December 11, 1918

Note: Rund 92% der Schweizer Stimmbürger nehmen die Abstimmungsvorlage an.
Suomen kuningas
Friedrich Karl eli Väinö I (Saksa)
from October 9, 1918 to December 12, 1918

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Karl
Präsident des Staatsdirektoriums
Karl Seitz
from October 30, 1918 to December 9, 1920
Historic event
Ende des Ersten Weltkriegs
November 11, 1918

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Waffenstillstand_von_Compiègne_(1918)

Note: Ende des Ersten Weltkriegs durch den Waffenstillstand von Compiègne.
Epidemic
Spanish flu
1918

Source:
Note: An estimated 500,000 people die from the Spanish flu epidemic in South Africa, the fifth hardest hit…

An estimated 500,000 people die from the Spanish flu epidemic in South Africa, the fifth hardest hit country in the world.

Prezident ČSR
Tomáš Garrigue Masaryk
from November 14, 1918 to December 14, 1935

Note: První prezident Československa, o jehož vznik se zasloužil, do funkce byl zvolen celkem čtyřikrát.
Prezident ČSR
Tomáš Garrigue Masaryk
from November 14, 1918 to December 14, 1935
Suomen 3. pääministeri
Lauri Ingman
from November 27, 1918 to April 17, 1919

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Lauri_Ingman
Historic event
Ende des Deutschen Kaiserreichs
December 1, 1918

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Kaiserreich und https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_II.(Deutsches_Reich) sowie https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_III.(Deutsches_Reich)

Note: Wilhelm II. (* 27. Januar 1859 als Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen in Berlin; † 4. Juni…

Wilhelm II. (* 27. Januar 1859 als Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen. Wilhelm war ein Enkel Kaiser Wilhelms I. und ein Sohn Kaiser Friedrichs III. Friedrich III. regierte nur 99 Tage, sodass im "Dreikaiserjahr" 1888 auf einen 90-jährigen und einen 56-jährigen Herrscher der 29-jährige Wilhelm II. folgte. Aus Furcht vor der einsetzenden Novemberrevolution verkündete Reichskanzler Prinz Max von Baden am 9. November 1918 verfrüht und über das Ziel hinaus schiessend die Abdankung des Kaisers und gleichzeitig des Kronprinzen Wilhelm von Preußen. Wilhelm II. begab sich am 10. November 1918 in die Niederlande ins Exil und unterschrieb am 28. November 1918 die Erklärung seiner Abdankung, der Kronprinz folgte am 1. Dezember mit einer eigenen Erklärung. Damit war die Monarchie auch formell beendet.

Suomen 2. valtionhoitaja
Carl Gustaf Emil Mannerheim
from December 12, 1918 to July 25, 1919

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Carl_Gustaf_Emil_Mannerheim
Prime minister
Louis Botha
from May 31, 1910 to August 27, 1919

Source:
11ème président de la République Française
Paul Deschanel
February 18, 1920
12ème président de la République Française
Alexandre Millerand
September 23, 1920
Parti Communiste Français
Naissance du Parti Communiste Français
December 25, 1920

Note: Congrès de Tours
war
Ungarisch-Rumänischer Krieg
from 1919 to 1920
Suomen 4. pääministeri
Kaarlo Castrén
from April 17, 1919 to August 15, 1919

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Kaarlo_Castr%C3%A9n
Suomen 5. pääministeri
J. H. Vennola
from August 15, 1919 to March 15, 1920

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/J._H._Vennola
war
Polnisch-Litauischer Krieg
1920
war
Irischer Unabhängigkeitskrieg
from 1919 to 1921
war
Türkisch-Armenischer Krieg
1920
Tarton rauhansopimus
Tarton rauha
November 14, 1920

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Tarton_rauha
29th President of the United States
Warren G Harding
March 4, 1921
battle
Schlacht von Annual
July 22, 1921

Note: Aufständische überrennen spanische Garnisonen in Spanisch-Marokko; siehe [wikipedia de](https://de.w…

Aufständische überrennen spanische Garnisonen in Spanisch-Marokko; siehe wikipedia de

Marriage of a childHans Kaspar Kuno Friedrich zu Rantzau (I8891)Emma Karoline Julia Gabrielle Nancy zu Rantzau (I8892)View this family
July 31, 1921
war
Polnisch-Sowjetischer Krieg
from 1920 to 1921
Suomen 6. pääministeri
Rafael Erich
from March 15, 1920 to April 9, 1921

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Rafael_Erich
battle
Schlacht bei Warschau
August 16, 1921

Note: Polen besiegt Russland; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Warschau_(19…

Polen besiegt Russland; siehe wikipedia de

war
Griechisch-Türkischer Krieg
from 1921 to 1923
Suomen 7. pääministeri
J. H. Vennola
from April 9, 1921 to June 2, 1922

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/J._H._Vennola
battle
Schlacht am Pontos
from August 24, 1922 to August 30, 1922

Note: Türkei besiegt Griechenland
Prime Minister of the United Kingdom
Bonar Law
from October 23, 1922 to May 22, 1923
civil war
Irischer Bürgerkrieg
from 1922 to 1923
Suomen 1. presidentti
K. J. Ståhlberg
from July 25, 1919 to March 2, 1925

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/K._J._St%C3%A5hlberg
Suomen 8. pääministeri
A. K. Cajander
from June 2, 1922 to November 14, 1922

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/A._K._Cajander
Suomen 9. pääministeri
Kyösti Kallio
from November 14, 1922 to January 19, 1924

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ky%C3%B6sti_Kallio
Prime Minister of the United Kingdom
Stanley Baldwin
from May 22, 1923 to January 22, 1924
30th President of the United States
Calvin Coolidge
August 2, 1923
Suomen 10. pääministeri
A. K. Cajander
from January 19, 1924 to May 31, 1924

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/A._K._Cajander
13ème président de la République Française
Gaston Doumergue
June 13, 1924
Prime minister
Jan Christiaan Smuts
from September 3, 1919 to June 30, 1924

Source:
Bundespräsident
Michael Hainisch
from December 9, 1920 to December 10, 1928
Voorzitter van de ministerraad
Jhr. Charles Joseph Marie Ruijs de Beerenbrouck
from September 18, 1922 to August 4, 1925
Prime Minister of the United Kingdom
Ramsey MacDonald
from January 22, 1924 to June 7, 1935
Suomen 11. pääministeri
Lauri Ingman
from May 31, 1924 to March 31, 1925

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Lauri_Ingman
Suomen 12. pääministeri
Antti Tulenheimo
from March 31, 1925 to December 31, 1925

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Antti_Tulenheimo
Voorzitter van de ministerraad
Hendrikus Colijn
from August 4, 1925 to March 8, 1926
war
Dritter Rifkrieg (or: Zweiter Marokkanischer Krieg (Marokko))
from 1921 to 1926
Suomen 13. pääministeri
Kyösti Kallio
from December 31, 1925 to December 13, 1926

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ky%C3%B6sti_Kallio
Voorzitter van de ministerraad
Jhr. Dirk Jan de Geer
from March 8, 1926 to August 10, 1929
31st President of the United States
Herbert Hoover
March 4, 1929
conflict
Guerra Cristera
from 1926 to 1929

Note: Bürgerkrieg in Mexiko; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Guerra_Cristera )
Suomen 2. presidentti
Lauri Kristian Relander
from March 2, 1925 to March 2, 1931

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Lauri_Kristian_Relander
Suomen 14. pääministeri
Väinö Tanner
from December 13, 1926 to December 17, 1927

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/V%C3%A4in%C3%B6_Tanner
Suomen 15. pääministeri
Juho Sunila
from December 17, 1927 to December 22, 1928

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Juho_Sunila
Bundespräsident
Wilhelm Miklas
from December 10, 1928 to March 12, 1938
Suomen 16. pääministeri
Oskari Mantere
from December 22, 1928 to August 16, 1929

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Oskari_Mantere
Voorzitter van de ministerraad
Jhr. Charles Joseph Marie Ruijs de Beerenbrouck
from August 10, 1929 to May 26, 1933
Suomen 17. pääministeri
Kyösti Kallio
from August 16, 1929 to July 4, 1930

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ky%C3%B6sti_Kallio
Economic Event
Wall Street Crash
October 1929

Source:
Note: The Wall Street Crash sets off the Great Depression, the most severe worldwide economic depression i…

The Wall Street Crash sets off the Great Depression, the most severe worldwide economic depression in the 20th century.

Suomen 18. pääministeri
P. E. Svinhufvud
from July 4, 1930 to March 21, 1931

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/P._E._Svinhufvud
14ème président de la République Française
Paul Doumer
June 13, 1931
conflict
Mandschurei-Krise
1931
15ème président de la République Française
Albert Lebrun
May 10, 1932
Suomen 19. pääministeri
Juho Sunila
from March 21, 1931 to December 14, 1932

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Juho_Sunila
war
Kolumbianisch-Peruanischer Krieg
from 1932 to 1934
Historic event
Machtergreifung durch Adolf Hitler
January 30, 1933

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Machtergreifung

Note: Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler durch den Reichspräsidenten Paul von Hindenburg.
Österreichische Geschichte
Dollfuß verkündet die „Selbstausschaltung des Parlaments“
March 4, 1933

Source:

Wikipedia:Selbstausschaltung des Parlaments Eine patt ausgegangene Abstimmung über die Eisenbahnergehälter und taktisch bedingte Rücktritte der drei Parlamentspräsidenten nutzte der christlichsoziale Bundeskanzler Engelbert Dollfuß, um die „Selbstausschaltung des Parlaments“ zu verkünden. Den Wiederzusammentritt des Nationalrates am 15. März verhinderte Polizei, die das Parlamentsgebäude umstellt hatte.

Voorzitter van de ministerraad
Hendrikus Colijn
from May 26, 1933 to July 31, 1935
war
Chacokrieg
from 1932 to 1935
Historic event
Verordnung des Reichspräsidenten zum Schutze des Deutschen Volkes
February 4, 1933

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Verordnung_des_Reichspräsidenten_zum_Schutze_des_Deutschen_Volkes

Note: Einschränkung der Versammlungs- und Pressefreiheit.
Historic event
Reichstagsbrand
February 27, 1933

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Reichstagsbrand und https://de.wikipedia.org/wiki/Marinus_van_der_Lubbe

Note: Der durch Brandstiftung verursachte Brand des Berliner Reichstagsgebäudes kam - unabhängig von der w…

Der durch Brandstiftung verursachte Brand des Berliner Reichstagsgebäudes kam - unabhängig von der wahren Täterschaft - den Nationalsozialisten in ihrem Wahlkampf gegen die Kommunisten und Sozialisten äußerst gelegen. Als Einzeltäter wurde später der geständige, politisch links orientierte niederländische Arbeiter Marinus van der Lubbe verurteilt und hingerichtet.

Historic event
Verordnung des Reichspräsidenten zum Schutz von Volk und Staat
February 28, 1933

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Verordnung_des_Reichspräsidenten_zum_Schutz_von_Volk_und_Staat

Note: Die "Reichstagsbrandverordnung" setzte die Bürgerrechte der Weimarer Verfassung außer Kraft.
32nd President of the United States
Franklin D Roosevelt
March 4, 1933
Historic event
Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich
March 24, 1933

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Ermächtigungsgesetz_vom_24._März_1933

Note: Das "Ermächtigungsgesetz" ermächtigte die Reichsregierung (Exekutive) auch zur Verabschiedung von Ge…

Das "Ermächtigungsgesetz" ermächtigte die Reichsregierung (Exekutive) auch zur Verabschiedung von Gesetzen und übertrug damit die gesetzgebende Gewalt (Legislative) faktisch vollständig an Adolf Hitler.

civil war
Österreichischer Bürgerkrieg
1934

Note: Auch als Februarkämpfe 1934 bezeichnet; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ste…

Auch als Februarkämpfe 1934 bezeichnet; siehe wikipedia de

war
Saudi-Jemenitischer Krieg
1934
British King
Edward VII
from January 20, 1936 to December 11, 1936
Prime Minister of the United Kingdom
Stanley Baldwin
from June 7, 1935 to May 28, 1937
Voorzitter van de ministerraad
Hendrikus Colijn
from July 31, 1935 to June 24, 1937
Prezident ČSR
Edvard Beneš
from December 18, 1935 to October 5, 1938

Note: Po Mnichovské dohodě abdikoval, v době války vedl exilovou vládu.
Front populaire
Victoire du Peuple
May 3, 1936

Note: https://fr.wikipedia.org/wiki/Front_populaire_%28France%29
Guerre civile
Guerre civile d’Espagne
July 17, 1936

Note: https://fr.wikipedia.org/wiki/Guerre_d%27Espagne
war
Italienisch-Äthiopischer Krieg
from 1935 to 1936
siege
Belagerung des Alcázars von Toledo
from July 1936 to September 1936

Note: Nationalistische Truppen erobern Festung der Republikaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia…

Nationalistische Truppen erobern Festung der Republikaner; siehe wikipedia de

Suomen 20. pääministeri
Toivo Kivimäki
from December 14, 1932 to October 7, 1936

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Toivo_Kivim%C3%A4ki
Prezident ČSR
Edvard Beneš
from December 18, 1935 to October 5, 1938
siege
Belagerung von Gijón
from July 19, 1936 to August 16, 1936

Note: Anarchistische Milizen erobern die Simancas-Baracken in Gijon; siehe [wikipedia de](https://de.wikip…

Anarchistische Milizen erobern die Simancas-Baracken in Gijon; siehe wikipedia de

siege
Belagerung von Oviedo
from July 19, 1936 to October 16, 1936

Note: Nationalistische Truppen halten die Stadt Oviedo bis zum Eintreffen von Verstärkung; siehe [wikipedi…

Nationalistische Truppen halten die Stadt Oviedo bis zum Eintreffen von Verstärkung; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Sierra Guadalupe
August 1, 1936

Note: Nationalistische Truppen stoßen in das Tal de Tejo vor; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.or…

Nationalistische Truppen stoßen in das Tal de Tejo vor; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Mérida
from August 10, 1936 to August 11, 1936

Note: Republikanische Truppen werden von der spanischen Legion geschlagen; siehe [wikipedia de](https://de…

Republikanische Truppen werden von der spanischen Legion geschlagen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Mallorca
from August 16, 1936 to September 12, 1936

Note: Erfolgloser Versuch der Republikaner, Mallorca zu erobern; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia…

Erfolgloser Versuch der Republikaner, Mallorca zu erobern; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Talavera de la Reina
September 3, 1936

Note: Letzter Versuch der Republikaner, den Nationalisten den Weg nach Madrid abzusperren; siehe [wikipedi…

Letzter Versuch der Republikaner, den Nationalisten den Weg nach Madrid abzusperren; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Málaga
February 1, 1937

Note: Nationalistische Truppen besiegen die Republikaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Nationalistische Truppen besiegen die Republikaner; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Jarama
from February 6, 1937 to February 27, 1937

Note: Stellungskrieg zwischen Republikanern und Nationalisten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.o…

Stellungskrieg zwischen Republikanern und Nationalisten; siehe wikipedia de

Suomen 3. presidentti
P. E. Svinhufvud
from March 2, 1931 to March 1, 1937

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/P._E._Svinhufvud
siege
Belagerung von Madrid
from October 1936 to March 28, 1939

Note: Nationalistische Truppen erobern die spanische Hauptstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia…

Nationalistische Truppen erobern die spanische Hauptstadt; siehe wikipedia de

Suomen 21. pääministeri
Kyösti Kallio
from October 7, 1936 to March 12, 1937

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ky%C3%B6sti_Kallio
battle
Schlacht von Guadalajara
from March 8, 1937 to March 23, 1937

Note: Letzter größerer Sieg der Republikaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_…

Letzter größerer Sieg der Republikaner; siehe wikipedia de

Voorzitter van de ministerraad
Hendrikus Colijn
from June 24, 1937 to July 25, 1939
battle
Schlacht von Brunete
from July 6, 1937 to July 25, 1937

Note: Republikaner versuchen teilweise erfolgreich, nach Extremadura vorzustoßen; siehe [wikipedia de](htt…

Republikaner versuchen teilweise erfolgreich, nach Extremadura vorzustoßen; siehe wikipedia de

conflict
Zwischenfall an der Marco-Polo-Brücke (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
July 7, 1937

Note: Feuergefecht zwischen Chinesen und Japanern, in deren Verlauf die Japaner in China einrücken; siehe…

Feuergefecht zwischen Chinesen und Japanern, in deren Verlauf die Japaner in China einrücken; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Peking-Tianjin (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from July 25, 1937 to July 31, 1937

Note: Japanischer Sieg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Peking-Tianjin )
battle
Schlacht von Belchite
from August 24, 1937 to September 7, 1937

Note: Republikanischer Vorstoß auf Saragossa kann aufgehalten werden; siehe [wikipedia de](https://de.wiki…

Republikanischer Vorstoß auf Saragossa kann aufgehalten werden; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Shanghai (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from August 13, 1937 to November 9, 1937

Note: Japanischer Sieg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Shanghai_(1937) )
battle
Schlacht von Pingxingguan (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from September 24, 1937 to September 25, 1937

Note: Chinesische Truppen zerschlagen eine japanische Division; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.…

Chinesische Truppen zerschlagen eine japanische Division; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Teruel
from December 15, 1937 to February 27, 1938

Note: Schwere Niederlage der Republikaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von…

Schwere Niederlage der Republikaner; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Cabo de Palos
March 6, 1938

Note: Die größte Seeschlacht des Spanischen Bürgerkrieges; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

Die größte Seeschlacht des Spanischen Bürgerkrieges; siehe wikipedia de

Österreichische Geschichte
„Anschluss“ an das Deutsche Reich
March 12, 1938

offensive
Aragonoffensive
from March 7, 1938 to April 19, 1938

Note: Vernichtung starker republikanischer Truppen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Ara…

Vernichtung starker republikanischer Truppen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Tai'erzhuang (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from March 24, 1938 to April 7, 1938

Note: Erster großer Sieg der chinesischen Truppen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schl…

Erster großer Sieg der chinesischen Truppen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Xuzhou (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
May 1938

Note: Japanischer Sieg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Xuzhou )
battle
Ebroschlacht
from July 25, 1938 to November 16, 1938

Note: Schwere Niederlage der Republikaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Ebroschlacht…

Schwere Niederlage der Republikaner; siehe wikipedia de

Historic event: Switzerland
Spanischer Bürgerkrieg
from July 17, 1936 to April 1, 1939

Note: Der Krieg endet mit dem Sieg der Putschisten und führt zur Diktatur Francos. Rund 800 Schweizer kämp…

Der Krieg endet mit dem Sieg der Putschisten und führt zur Diktatur Francos. Rund 800 Schweizer kämpften auf der Seite der Republik, etwa drei Dutzend auf der Seite der Putschisten.

battle
Schlacht um Nanchang (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from March 17, 1939 to May 9, 1939

Note: Japanische Truppen erobern den wichtigsten Eisenbahnknotenpunkt Chinas; siehe [wikipedia de](https:/…

Japanische Truppen erobern den wichtigsten Eisenbahnknotenpunkt Chinas; siehe wikipedia de

Voorzitter van de ministerraad
Hendrikus Colijn
from July 25, 1939 to August 10, 1939
Prime minister
James Barry Munnik Hertzog
from June 30, 1924 to September 5, 1939

Source:
civil war
Spanischer Bürgerkrieg
from 1936 to 1939
British King
George VI
from December 11, 1936 to February 6, 1952
Prime Minister of the United Kingdom
Neville Chamberlain
from May 28, 1937 to May 10, 1940
conflict
Japanisch-Sowjetischer Grenzkonflikt
from 1938 to 1939
Státní prezident
Emil Hácha
from November 30, 1938 to May 9, 1945

Note: Prezidentem druhé republiky (1938–1939) a státní prezident Protektorátu Čechy a Morava (1939–1945).…

Prezidentem druhé republiky (1938–1939) a státní prezident Protektorátu Čechy a Morava (1939–1945). Wikipedie Emil Hácha

war
Slowakisch-Ungarischer Krieg
1939
Voorzitter van de ministerraad
Jhr. Dirk Jan de Geer
from August 10, 1939 to September 3, 1940
Státní prezident
Emil Hácha
from November 30, 1938 to May 9, 1945

Note: Wikipedie [Emil Hácha](https://cs.wikipedia.org/wiki/Emil_H%C3%A1cha)
World War 2 from September 1, 1939 to September 2, 1945
war
Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg
from 1937 to 1945
war
Zweiter Weltkrieg
from 1939 to 1945
battle
Schlacht um die Westerplatte
from September 1, 1939 to September 7, 1939

Note: Deutsche Truppen besetzen polnische Halbinsel; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/We…

Deutsche Truppen besetzen polnische Halbinsel; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Tucheler Heide
from September 1, 1939 to September 5, 1939

Note: Deutsche Truppen besiegen polnische Verbände; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sch…

Deutsche Truppen besiegen polnische Verbände; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Wizna
from September 6, 1939 to September 10, 1939

Note: Deutsche Truppen durchbrechen polnische Verteidigungsstellung; siehe [wikipedia de](https://de.wikip…

Deutsche Truppen durchbrechen polnische Verteidigungsstellung; siehe wikipedia de

battle
Schlacht an der Bzura
from September 9, 1939 to September 19, 1939

Note: Deutsche Truppen besiegen polnische Verbände; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sch…

Deutsche Truppen besiegen polnische Verbände; siehe wikipedia de

battle
Schlacht bei Szack
September 28, 1939

Note: Polnische Truppen vertreiben sowjetische Verbände aus Szack und Umgebung; siehe [wikipedia de](https…

Polnische Truppen vertreiben sowjetische Verbände aus Szack und Umgebung; siehe wikipedia de

Suomen 22. pääministeri
A. K. Cajander
from March 12, 1937 to December 1, 1939

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/A._K._Cajander
Historic event
Beginn des Zweiten Weltkriegs
September 1, 1939

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Überfall_auf_Polen

Note: Beginn des Zweiten Weltkriegs durch den deutschen Überfall auf Polen.
Guerre
Seconde Guerre mondiale
from September 3, 1939 to May 8, 1945

Note: https://fr.wikipedia.org/wiki/Seconde_Guerre_mondiale
battle
Schlacht um Changsha (1939) (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from September 17, 1939 to October 6, 1939

Note: Chinesischen Truppen gelingt die Verteidigung der Stadt Changsha; siehe [wikipedia de](https://de.wi…

Chinesischen Truppen gelingt die Verteidigung der Stadt Changsha; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Salla
from November 30, 1939 to March 13, 1940

Note: Finnische Truppen verhindern sowjetischen Durchbruch nach Lappland; siehe [wikipedia de](https://de.…

Finnische Truppen verhindern sowjetischen Durchbruch nach Lappland; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Suomussalmi
from November 30, 1939 to March 13, 1940

Note: Finnische Truppen zerschlagen zwei sowjetische Divisionen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia…

Finnische Truppen zerschlagen zwei sowjetische Divisionen; siehe wikipedia de

Talvisota
Suomen talvisota alkoi
November 30, 1939

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Talvisota
battle
Schlacht von Kollaa
from December 2, 1939 to March 13, 1940

Note: Finnische Truppen wehren sowjetischen Angriff ab; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki…

Finnische Truppen wehren sowjetischen Angriff ab; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Kuhmo
from December 3, 1939 to March 13, 1940

Note: Finnische Truppen kesseln sowjetische Division ein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Finnische Truppen kesseln sowjetische Division ein; siehe wikipedia de

Talvisota
Suomen talvisota päättyi
March 13, 1940

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Talvisota
battle
Schlacht um Narvik
from April 24, 1940 to May 28, 1940

Note: Deutsche Truppen besetzen norwegische Hafenstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki…

Deutsche Truppen besetzen norwegische Hafenstadt; siehe wikipedia de

Prime Minister of the United Kingdom
Winston Churchill
from May 10, 1940 to July 26, 1945
battle
Schlacht um Dünkirchen
from May 21, 1940 to June 4, 1940

Note: Deutsche Truppen erobern nordfranzösische Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/…

Deutsche Truppen erobern nordfranzösische Stadt; siehe wikipedia de

Régime politique
Gouvernement de Vichy
July 11, 1940
battle
Luftschlacht um England
from July 10, 1940 to October 31, 1940

Note: Britische Luftwaffe behält Luftherrschaft; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Luftsc…

Britische Luftwaffe behält Luftherrschaft; siehe wikipedia de

offensive
Hundert-Regimenter-Offensive (or: Schlacht der Hundert Regimenter) (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from August 20, 1940 to December 5, 1940

Note: Sieg der chinesischen Roten Armee gegen die japanische Armee; siehe [wikipedia de](https://de.wikip…

Sieg der chinesischen Roten Armee gegen die japanische Armee; siehe wikipedia de

Suomen 4. presidentti
Kyösti Kallio
from March 1, 1937 to December 19, 1940

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ky%C3%B6sti_Kallio
Suomen 23. ja 24. pääministeri
Risto Ryti
from December 1, 1939 to January 3, 1941

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Risto_Ryti
Voorzitter van de ministerraad
Pieter Sjoerds Gerbrandy
from September 3, 1940 to July 27, 1941
Historic event: Switzerland
Letzte zivile Hinrichtung in der Schweiz
October 18, 1940

Note: In der Strafanstalt Sarnen wird der dreifach Mörder Hans Vollenweider (geb. 1908) mit der Guillotine…

In der Strafanstalt Sarnen wird der dreifach Mörder Hans Vollenweider (geb. 1908) mit der Guillotine hingerichtet. Während des zweiten Weltkriegs werden 17 Landesverräter nach Militärstrafrecht erschossen.

operation
Operation Compass
from December 8, 1940 to 1941

Note: Italienische Truppen erleiden schwere Verluste durch britischen Angriff; siehe [wikipedia de](https:…

Italienische Truppen erleiden schwere Verluste durch britischen Angriff; siehe wikipedia de

war
Peruanisch-Ecuadorianischer Krieg
1941
battle
Schlacht von Keren
from February 3, 1941 to March 27, 1941

Note: Alliierte Truppen durchbrechen italienische Verteidigung in Eritrea; siehe [wikipedia de](https://de…

Alliierte Truppen durchbrechen italienische Verteidigung in Eritrea; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um den Amba Alagi
from May 3, 1941 to May 19, 1941

Note: Alliierte Truppen erobern den von Italienern gehaltenen Berg Amba Alagi in Äthiopien; siehe [wikiped…

Alliierte Truppen erobern den von Italienern gehaltenen Berg Amba Alagi in Äthiopien; siehe wikipedia de

battle
Luftlandeschlacht um Kreta
from May 20, 1941 to June 1, 1941

Note: Deutsche Truppen besetzen griechische Insel; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Luft…

Deutsche Truppen besetzen griechische Insel; siehe wikipedia de

battle
Panzerschlacht bei Dubno-Luzk-Riwne
from June 23, 1941 to June 29, 1941

Note: Deutsche Panzer vernichten sechs sowjetische Korps; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Deutsche Panzer vernichten sechs sowjetische Korps; siehe wikipedia de

Jatkosota
Suomen jatkosota alkoi
June 25, 1941

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Jatkosota
battle
Kesselschlacht bei Bialystok und Minsk
from June 26, 1941 to July 9, 1941

Note: Deutsche Truppen erobern weißrussische Hauptstadt und fügen der Sowjetunion schwere Verluste zu; sie…

Deutsche Truppen erobern weißrussische Hauptstadt und fügen der Sowjetunion schwere Verluste zu; siehe wikipedia de

battle
Kesselschlacht bei Smolensk
from July 16, 1941 to August 5, 1941

Note: Deutsche Truppen erobern Smolensk und fügen der Sowjetunion schwere Verluste zu; siehe [wikipedia de…

Deutsche Truppen erobern Smolensk und fügen der Sowjetunion schwere Verluste zu; siehe wikipedia de

Voorzitter van de ministerraad
Pieter Sjoerds Gerbrandy
from July 27, 1941 to February 23, 1945
battle
Kesselschlacht bei Uman
from August 3, 1941 to August 8, 1941

Note: Deutsche Truppen fügen der Sowjetunion schwere Verluste zu; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedi…

Deutsche Truppen fügen der Sowjetunion schwere Verluste zu; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Odessa
from August 5, 1941 to October 16, 1941

Note: Rumänische Truppen besetzen nach Belagerung ukrainische Stadt am Schwarzen Meer; siehe [wikipedia de…

Rumänische Truppen besetzen nach Belagerung ukrainische Stadt am Schwarzen Meer; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Kiew
from September 5, 1941 to September 26, 1941

Note: Deutsche Truppen erobern ukrainische Hauptstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/…

Deutsche Truppen erobern ukrainische Hauptstadt; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Changsha (1941) (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from September 6, 1941 to October 8, 1941

Note: Chinesischen Truppen gelingt erneut die Verteidigung der Stadt; siehe [wikipedia de](https://de.wiki…

Chinesischen Truppen gelingt erneut die Verteidigung der Stadt; siehe wikipedia de

blockade
Leningrader Blockade
from September 8, 1941 to January 18, 1944

Note: Deutsche Truppen belagern sowjetische Großstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/…

Deutsche Truppen belagern sowjetische Großstadt; siehe wikipedia de

operation
Unternehmen Beowulf
from September 13, 1941 to September 27, 1941

Note: Deutsche Truppen besetzen die estnische Insel Saaremaa; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.or…

Deutsche Truppen besetzen die estnische Insel Saaremaa; siehe wikipedia de

battle
Doppelschlacht bei Wjasma und Brjansk
from October 2, 1941 to October 20, 1941

Note: Deutsche Truppen erobern zwei sowjetische Großstädte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/…

Deutsche Truppen erobern zwei sowjetische Großstädte; siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Asowschen Meer
from October 5, 1941 to October 10, 1941

Note: Deutsche Truppen zerschlagen sowjetischen Gegenangriff; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.or…

Deutsche Truppen zerschlagen sowjetischen Gegenangriff; siehe wikipedia de

operation
Unternehmen Siegfried
from October 12, 1941 to October 21, 1941

Note: Deutsche Truppen besetzen die estnische Insel Hiiumaa; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org…

Deutsche Truppen besetzen die estnische Insel Hiiumaa; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Gondar
from October 18, 1941 to October 28, 1941

Note: Alliierte Truppen beenden die italienische Vorherrschaft in Ostafrika; siehe [wikipedia de](https://…

Alliierte Truppen beenden die italienische Vorherrschaft in Ostafrika; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Sewastopol
from October 30, 1941 to July 4, 1942

Note: Deutsche Truppen erobern befestigten Seehafen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sc…

Deutsche Truppen erobern befestigten Seehafen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Moskau
from November 15, 1941 to December 5, 1941

Note: Sowjetischen Truppen gelingt die Verteidigung der sowjetischen Hauptstadt und das Zurückdrängen der…

Sowjetischen Truppen gelingt die Verteidigung der sowjetischen Hauptstadt und das Zurückdrängen der Deutschen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Rostow
from November 17, 1941 to December 2, 1941

Note: Deutsche Truppen besetzen sowjetische Großstadt am Don; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.or…

Deutsche Truppen besetzen sowjetische Großstadt am Don; siehe wikipedia de

operation
Operation Crusader
from November 18, 1941 to December 30, 1941

Note: Alliierte beenden die Belagerung von Tobruk; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Oper…

Alliierte beenden die Belagerung von Tobruk; siehe wikipedia de

conflict
Angriff auf Pearl Harbor
December 7, 1941

Note: Überraschungsangriff der Japaner auf die US-Pazifikflotte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia…

Überraschungsangriff der Japaner auf die US-Pazifikflotte; siehe wikipedia de

struggle
Kampf um Prachuap Khiri Khan
from December 8, 1941 to December 9, 1941

Note: Japanische Truppen erobern Thailand; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kampf_um_Pra…

Japanische Truppen erobern Thailand; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Changsha (1941/1942) (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
from December 24, 1941 to January 5, 1942

Note: Dritter Abwehrerfolg der Chinesen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Ch…

Dritter Abwehrerfolg der Chinesen; siehe wikipedia de

invasion
Japanische Invasion der Malaiischen Halbinsel
from December 8, 1941 to February 15, 1942

Note: Japanische Truppen erobern Malaysia; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Japanische_I…

Japanische Truppen erobern Malaysia; siehe wikipedia de

invasion
Japanische Invasion Borneos
from December 16, 1941 to March 1942

Note: Japanische Truppen erobern die Insel Borneo; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Japa…

Japanische Truppen erobern die Insel Borneo; siehe wikipedia de

battle
Kesselschlacht von Demjansk
from January 8, 1942 to February 17, 1943

Note: Deutsche Truppen halten sich im Raum Demjansk gegen sowjetische Einschließung; siehe [wikipedia de](…

Deutsche Truppen halten sich im Raum Demjansk gegen sowjetische Einschließung; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Tarakan
from January 11, 1942 to January 12, 1942

Note: Japanische Truppen erobern die Insel Tarakan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sch…

Japanische Truppen erobern die Insel Tarakan; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Cholm
from January 18, 1942 to June 8, 1942

Note: Deutsche Truppen halten sowjetischer Belagerung stand; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org…

Deutsche Truppen halten sowjetischer Belagerung stand; siehe wikipedia de

invasion
Japanische Invasion Sumatras
from February 14, 1942 to March 28, 1942

Note: Japanische Truppen erobern die Insel Sumatra; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Jap…

Japanische Truppen erobern die Insel Sumatra; siehe wikipedia de

naval battle
Seeschlacht in der Straße von Badung
from February 19, 1942 to February 20, 1942

Note: Sieg der Japaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_in_der_Stra%C3%9Fe_…

Sieg der Japaner; siehe wikipedia de

operation
Unternehmen Trappenjagd
from May 8, 1942 to May 20, 1942

Note: Deutsche Truppen besetzen die ukrainische Halbinsel Kertsch; siehe [wikipedia de](https://de.wikiped…

Deutsche Truppen besetzen die ukrainische Halbinsel Kertsch; siehe wikipedia de

operation
Unternehmen Theseus
from May 26, 1942 to June 21, 1942

Note: Deutsche Truppen erobern die Festung Tobruk in Libyen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org…

Deutsche Truppen erobern die Festung Tobruk in Libyen; siehe wikipedia de

battle
Erste Schlacht von El Alamein
from July 1, 1942 to July 31, 1942

Note: Vormarsch der Achsenmächte auf Alexandria wird aufgehalten; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedi…

Vormarsch der Achsenmächte auf Alexandria wird aufgehalten; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Alam Halfa
from August 30, 1942 to September 5, 1942

Note: Deutsche Offensive bei El Alamein scheitert; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schl…

Deutsche Offensive bei El Alamein scheitert; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Wake
from December 8, 1941 to December 23, 1942

Note: Japanische Truppern erobern unter hohen Verlusten das Wake-Atoll; siehe [wikipedia de](https://de.wi…

Japanische Truppern erobern unter hohen Verlusten das Wake-Atoll; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um die Philippinen
from December 8, 1941 to June 9, 1942

Note: Japanische Truppen erobern die Philippinen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schla…

Japanische Truppen erobern die Philippinen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Rabaul
January 23, 1942

Note: Japanische Truppen erobern die Stadt Rabaul; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schl…

Japanische Truppen erobern die Stadt Rabaul; siehe wikipedia de

naval battle
Seeschlacht vor Balikpapan
January 24, 1942

Note: Taktischer Sieg der USA; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_vor_Balikpap…

Taktischer Sieg der USA; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Singapur
from January 31, 1942 to February 15, 1942

Note: Japanische Truppen erobern den Inselstaat Singapur; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Japanische Truppen erobern den Inselstaat Singapur; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Straße von Makassar
February 4, 1942

Note: Alliierte Flotte wird zum Rückzug gezwungen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schl…

Alliierte Flotte wird zum Rückzug gezwungen; siehe wikipedia de

operation
Operation Jubilee
August 19, 1942

Note: Alliierter Landungsversuch in Nordfrankreich wird von deutschen Truppen abgewehrt; siehe [wikipedia…

Alliierter Landungsversuch in Nordfrankreich wird von deutschen Truppen abgewehrt; siehe wikipedia de

operation
Sinjawinsker Operation
from August 19, 1942 to October 10, 1942

Note: Deutsche Truppen zerschlagen sowjetischen Entsatzangriff für Leningrad; siehe [wikipedia de](https:/…

Deutsche Truppen zerschlagen sowjetischen Entsatzangriff für Leningrad; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Stalingrad
from September 13, 1942 to February 2, 1943

Note: Endpunkt des Vordringens der deutschen Wehrmacht in der Sowjetunion; siehe [wikipedia de](https://de…

Endpunkt des Vordringens der deutschen Wehrmacht in der Sowjetunion; siehe wikipedia de

battle
Zweite Schlacht von El Alamein
from October 23, 1942 to November 5, 1942

Note: Achsenmächte werden zum Rückzug gezwungen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Zweite…

Achsenmächte werden zum Rückzug gezwungen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Welikije Luki
from November 24, 1942 to January 20, 1943

Note: Sowjetische Truppen besiegen deutsche Verbände im Raum Welikije Luki; siehe [wikipedia de](https://d…

Sowjetische Truppen besiegen deutsche Verbände im Raum Welikije Luki; siehe wikipedia de

operation
Operation Mars
from November 25, 1942 to December 21, 1942

Note: Deutsche Truppen stoppen sowjetischen Angriff im Raum Rschew; siehe [wikipedia de](https://de.wikipe…

Deutsche Truppen stoppen sowjetischen Angriff im Raum Rschew; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Timor
from February 19, 1942 to February 10, 1943

Note: Japanische Truppen erobern nach monatelangen Kämpfen die Insel Timor; siehe [wikipedia de](https://d…

Japanische Truppen erobern nach monatelangen Kämpfen die Insel Timor; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Javasee
from February 27, 1942 to February 28, 1942

Note: Japaner besiegen die alliierte Flotte vor Java; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/S…

Japaner besiegen die alliierte Flotte vor Java; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Sundastraße
from February 28, 1942 to March 1, 1942

Note: Japanischer Sieg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_in_der_Sundastra%C3%9F…

Japanischer Sieg; siehe wikipedia de

invasion
Japanische Invasion Javas
from March 1, 1942 to March 10, 1942

Note: Japaner erobern die Insel Java; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Japanische_Invasi…

Japaner erobern die Insel Java; siehe wikipedia de

conquest
Eroberung der Weihnachtsinsel
from March 31, 1942 to April 1, 1942

Note: Japaner erobern die Weihnachtsinsel im Indischen Ozean; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.or…

Japaner erobern die Weihnachtsinsel im Indischen Ozean; siehe wikipedia de

conflict
Attacke im Indischen Ozean
from April 1, 1942 to April 9, 1942

Note: Taktischer Sieg der Japaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Attacke_im_Indischen…

Taktischer Sieg der Japaner; siehe wikipedia de

conflict
Doolittle Raid
April 18, 1942

Note: Amerikanischer Luftangriff auf Tokio; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Doolittle_R…

Amerikanischer Luftangriff auf Tokio; siehe wikipedia de

battle
Schlacht im Korallenmeer
from May 7, 1942 to May 8, 1942

Note: Erstes Aufeinandertreffen der japanischen und amerikanischen Flugzeugträger; siehe [wikipedia de](ht…

Erstes Aufeinandertreffen der japanischen und amerikanischen Flugzeugträger; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Midway
from June 4, 1942 to June 7, 1942

Note: Schwere Niederlage der Japaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Midwa…

Schwere Niederlage der Japaner; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Guadalcanal
from August 7, 1942 to February 9, 1943

Note: US-Truppen erobern nach schweren Kämpfen die Insel Guadalcanal; siehe [wikipedia de](https://de.wiki…

US-Truppen erobern nach schweren Kämpfen die Insel Guadalcanal; siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Kasserinpass
from February 19, 1943 to February 25, 1943

Note: Deutsche Truppen vertreiben alliierte Verbände vom Kasserinpass in Tunesien; siehe [wikipedia de](ht…

Deutsche Truppen vertreiben alliierte Verbände vom Kasserinpass in Tunesien; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Bismarcksee
from March 2, 1943 to March 4, 1943

Note: Alliierte Flugzeuge reiben japanischen Konvoi auf; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wik…

Alliierte Flugzeuge reiben japanischen Konvoi auf; siehe wikipedia de

Suomen 25. pääministeri
Jukka Rangell
from January 3, 1941 to March 5, 1943

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Jukka_Rangell
battle
Schlacht um Charkow
from March 11, 1943 to March 18, 1943

Note: Deutsche Truppen erobern sowjetische Großstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/S…

Deutsche Truppen erobern sowjetische Großstadt; siehe wikipedia de

operation
Unternehmen Zitadelle
from July 5, 1943 to July 16, 1943

Note: Erbitterte Kämpfe zwischen deutschen und sowjetischen Truppen im Kursker Frontbogen; siehe [wikipedi…

Erbitterte Kämpfe zwischen deutschen und sowjetischen Truppen im Kursker Frontbogen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um die Aleuten
from June 6, 1943 to August 15, 1943

Note: US-Truppen erobern nach monatelangen und verlustreichen Kämpfen die Aleuten-Inselkette zurück; siehe…

US-Truppen erobern nach monatelangen und verlustreichen Kämpfen die Aleuten-Inselkette zurück; siehe wikipedia de

operation
Operation Husky
from July 10, 1943 to August 17, 1943

Note: Alliierte Truppen besetzen die Insel Sizilien; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Op…

Alliierte Truppen besetzen die Insel Sizilien; siehe wikipedia de

Österreichische Geschichte
Beginn von Luftangriffen in Österreich
August 1943

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Luftangriffe fanden in Österreich erst ab August 1943 statt, da es bis dahin teilweise außerhalb der Reichweite alliierter Bomber beziehungsweise deren Begleitjäger lag. Im Vergleich zum Altreich wurden in Österreich durch Luftangriffe weit weniger zivile Ziele, sondern Rüstungsindustrie und Verkehrsknotenpunkte getroffen, womit die alte Bausubstanz weitgehend erhalten blieb.

operation
Smolensker Operation
from August 7, 1943 to October 2, 1943

Note: Sowjetische Truppen dringen in Weißrussland ein; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/…

Sowjetische Truppen dringen in Weißrussland ein; siehe wikipedia de

operation
Donezbecken-Operation
from August 13, 1943 to September 22, 1943

Note: Deutsche Truppen werden hinter den Fluss Dnepr zurückgedrängt; siehe [wikipedia de](https://de.wikip…

Deutsche Truppen werden hinter den Fluss Dnepr zurückgedrängt; siehe wikipedia de

operation
Operation Double Strike
August 17, 1943

Note: US-Luftwaffe erleidet bei Angriffen auf Regensburg und Schweinfurt schwere Verluste durch deutsches…

US-Luftwaffe erleidet bei Angriffen auf Regensburg und Schweinfurt schwere Verluste durch deutsches Abwehrfeuer; siehe wikipedia de

battle
Schlacht am Dnepr
from August 26, 1943 to December 20, 1943

Note: Sowjetische Truppen erleiden beim Überqueren des Flusses Dnepr schwere Verluste durch deutsches Abwe…

Sowjetische Truppen erleiden beim Überqueren des Flusses Dnepr schwere Verluste durch deutsches Abwehrfeuer; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um die Nördlichen Salomonen
from January 29, 1943 to February 14, 1944

Note: USA stoppen die Offensive der Japaner im Südpazifik; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/w…

USA stoppen die Offensive der Japaner im Südpazifik; siehe wikipedia de

naval battle
Seeschlacht bei der Kaiserin-Augusta-Bucht
from November 1, 1943 to November 2, 1943

Note: Zusätzlich kleines Seegefecht vor der Insel Bougainville; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.…

Zusätzlich kleines Seegefecht vor der Insel Bougainville; siehe wikipedia de

koninkrijk
Prins-regent van België
from 1944 to 1950
battle
Schlacht um den Brückenkopf von Narva
from January 1944 to September 1944

Note: Deutsche Truppen ziehen sich vom Brückenkopf Narva zurück; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia…

Deutsche Truppen ziehen sich vom Brückenkopf Narva zurück; siehe wikipedia de

operation
Leningrad-Nowgoroder Operation
from January 14, 1944 to March 1, 1944

Note: Sowjetische Truppen beenden die deutsche Belagerung von Leningrad; siehe [wikipedia de](https://de.w…

Sowjetische Truppen beenden die deutsche Belagerung von Leningrad; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Monte Cassino
from January 17, 1944 to May 18, 1944

Note: Alliierte Truppen durchbrechen unter hohen Verlusten die deutsche Gustav-Linie; siehe [wikipedia de]…

Alliierte Truppen durchbrechen unter hohen Verlusten die deutsche Gustav-Linie; siehe wikipedia de

operation
Unternehmen Steinbock
from January 21, 1944 to May 29, 1944

Note: Intensivierung der Luftangriffe auf die britische Insel, insbesondere auf London; siehe [wikipedia…

Intensivierung der Luftangriffe auf die britische Insel, insbesondere auf London; siehe wikipedia de

operation
Operation Shingle
from January 22, 1944 to May 25, 1944

Note: Schlacht zwischen deutschen und alliierten Truppen um den Brückenkopf bei Anzio/Nettuno in Italien;…

Schlacht zwischen deutschen und alliierten Truppen um den Brückenkopf bei Anzio/Nettuno in Italien; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um die Marshall-Inseln
from January 31, 1944 to February 23, 1944

Note: US-Truppen erobern die Atolle Kwajalein und Eniwetok sowie den Stützpunkt Truk; siehe [wikipedia de]…

US-Truppen erobern die Atolle Kwajalein und Eniwetok sowie den Stützpunkt Truk; siehe wikipedia de

Historic event: Switzerland
Bombardierung Schaffhausens
April 1, 1944

Note: Beim schwersten Bombardement Schweizerischen Territoriums verlieren in Schaffhausen vierzig Personen…

Beim schwersten Bombardement Schweizerischen Territoriums verlieren in Schaffhausen vierzig Personen ihr Leben. Über hundert Personen werden verletzt.

battle
Schlacht um die Krim
from April 8, 1944 to May 12, 1944

Note: Deutsche Truppen räumen sowjetische Halbinsel; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sc…

Deutsche Truppen räumen sowjetische Halbinsel; siehe wikipedia de

Régime politique
Gouvernement Provisoire de la République Française
June 2, 1944
operation
Operation Neptune
from June 6, 1944 to June 30, 1944

Note: Alliierte Truppen durchbrechen die deutsche Küstenverteidigung in der Normandie und etablieren einen…

Alliierte Truppen durchbrechen die deutsche Küstenverteidigung in der Normandie und etablieren einen Brückenkopf; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Caen
from June 6, 1944 to August 15, 1944

Note: Alliierte Truppen erleiden bei der Einnahme der französischen Stadt Caen schwere Verluste durch deut…

Alliierte Truppen erleiden bei der Einnahme der französischen Stadt Caen schwere Verluste durch deutsche Verbände; siehe wikipedia de

Historic event
D-Day
June 6, 1944

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Overlord und https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Neptune

Note: Beginn der Landung der Alliierten in der Normandie im Zweiten Weltkrieg. Der D-Day war der Beginn de…

Beginn der Landung der Alliierten in der Normandie im Zweiten Weltkrieg. Der D-Day war der Beginn der Operation Overlord, die Landung selbst verlief unter dem Codenamen Operation Neptune.

battle
Schlacht um Carentan
from June 8, 1944 to June 15, 1944

Note: Alliierte Truppen besetzen deutsche Schlüsselstellung der Normandie; siehe [wikipedia de](https://de…

Alliierte Truppen besetzen deutsche Schlüsselstellung der Normandie; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Paris
from June 10, 1944 to August 25, 1944

Note: Alliierte Truppen erobern französische Hauptstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wik…

Alliierte Truppen erobern französische Hauptstadt; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Cherbourg
from June 14, 1944 to June 26, 1944

Note: Alliierte Truppen erobern die französische Stadt Cherbourg; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedi…

Alliierte Truppen erobern die französische Stadt Cherbourg; siehe wikipedia de

battle
Schlacht in der Philippinensee
from June 19, 1944 to June 20, 1944

Note: Schwere Verluste der Japaner; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_in_der_Phi…

Schwere Verluste der Japaner; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Saint-Lô
from July 3, 1944 to July 20, 1944

Note: Alliierte Truppen durchbrechen deutsche Linie; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sc…

Alliierte Truppen durchbrechen deutsche Linie; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Changsha (1944) (Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg)
August 1, 1944

Note: Japanische Truppen erobern Changsha; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_…

Japanische Truppen erobern Changsha; siehe wikipedia de

Suomen 5. presidentti
Risto Ryti
from December 19, 1940 to August 4, 1944

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Risto_Ryti
Suomen 26. pääministeri
Edwin Linkomies
from March 5, 1943 to August 8, 1944

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Edwin_Linkomies
operation
Lwiw-Sandomierz-Operation
from July 13, 1944 to August 29, 1944

Note: Sowjetische Truppen erobern die Westukraine und Südostpolen; siehe [wikipedia de](https://de.wikiped…

Sowjetische Truppen erobern die Westukraine und Südostpolen; siehe wikipedia de

operation
Operation Cobra
from July 24, 1944 to August 4, 1944

Note: Alliierte Truppen brechen aus dem Brückenkopf in der Normandie aus; siehe [wikipedia de](https://de.…

Alliierte Truppen brechen aus dem Brückenkopf in der Normandie aus; siehe wikipedia de

operation
Unternehmen Lüttich
August 6, 1944

Note: Deutscher Gegenangriff auf den alliierten Brückenkopf der Normandie; siehe [wikipedia de](https://de…

Deutscher Gegenangriff auf den alliierten Brückenkopf der Normandie; siehe wikipedia de

conflict
Kessel von Falaise
from August 12, 1944 to August 21, 1944

Note: Deutscher Verband wird eingekesselt und erleidet schwere Verluste; siehe [wikipedia de](https://de.w…

Deutscher Verband wird eingekesselt und erleidet schwere Verluste; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um die Marianen-Inseln
from June 15, 1944 to August 1944

Note: US-Truppen erobern die Inseln Guam, Saipan und Tinian; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org…

US-Truppen erobern die Inseln Guam, Saipan und Tinian; siehe wikipedia de

Historic event: Switzerland
Murgang im Durnagelbach (Linthal GL)
August 24, 1944

Note: Der schwallartige Durchbruch des entstandenen Rückstaus der Linth führte zu Verheerungen der ufernah…

Der schwallartige Durchbruch des entstandenen Rückstaus der Linth führte zu Verheerungen der ufernahen Gebiete bis zum Walensee hinunter.

battle
Luftschlacht über dem Erzgebirge
September 11, 1944

Note: US-Luftwaffe erleidet schwere Verluste durch deutsche Jagdflugzeuge; siehe [wikipedia de](https://de…

US-Luftwaffe erleidet schwere Verluste durch deutsche Jagdflugzeuge; siehe wikipedia de

battle
Schlacht von Gemmano
from September 4, 1944 to September 15, 1944

Note: Alliierte Truppen besetzen das italienische Dorf Gemmano und die nähere Umgebung; siehe [wikipedia d…

Alliierte Truppen besetzen das italienische Dorf Gemmano und die nähere Umgebung; siehe wikipedia de

Suomen 27. pääministeri
Antti Hackzell
from August 8, 1944 to September 21, 1944

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Antti_Hackzell
operation
Baltische Operation
from September 14, 1944 to November 24, 1944

Note: Sowjetische Truppen besetzen fast das gesamte Baltikum; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.or…

Sowjetische Truppen besetzen fast das gesamte Baltikum; siehe wikipedia de

Lapin sota
Suomen Lapin sota alkoi
September 15, 1944

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Lapin_sota
Jatkosota
Suomen jatkosota päättyi
September 19, 1944

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Jatkosota
operation
Operation Jassy-Kischinew
from September 20, 1944 to September 23, 1944

Note: Sowjetische Truppen erobern große Teile Rumäniens; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wik…

Sowjetische Truppen erobern große Teile Rumäniens; siehe wikipedia de

operation
Operation Market Garden
from September 17, 1944 to September 27, 1944

Note: Alliierter Luftlande-Angriff in den Niederlanden wird von deutschen Truppen abgewehrt; siehe [wikipe…

Alliierter Luftlande-Angriff in den Niederlanden wird von deutschen Truppen abgewehrt; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Aachen
from October 2, 1944 to October 21, 1944

Note: Alliierte Truppen erobern erste deutsche Großstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Alliierte Truppen erobern erste deutsche Großstadt; siehe wikipedia de

battle
Schlacht im Hürtgenwald
from October 6, 1944 to February 10, 1945

Note: Alliierte Truppen erleiden beim Vorrücken in der Nordeifel schwere Verluste durch deutsche Abwehrste…

Alliierte Truppen erleiden beim Vorrücken in der Nordeifel schwere Verluste durch deutsche Abwehrstellungen; siehe wikipedia de

operation
Petsamo-Kirkenes-Operation
from October 7, 1944 to October 29, 1944

Note: Winterschlacht zwischen deutschen und sowjetischen Truppen in Nordnorwegen und Finnland; siehe [wiki…

Winterschlacht zwischen deutschen und sowjetischen Truppen in Nordnorwegen und Finnland; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Budapest
from December 25, 1944 to February 13, 1945

Note: Sowjetische Truppen erobern ungarische Hauptstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wik…

Sowjetische Truppen erobern ungarische Hauptstadt; siehe wikipedia de

operation
Operation Nordwind
from January 1, 1945 to January 21, 1945

Note: Deutsche Truppen starten Entsatzangriff für den Brückenkopf Elsaß; siehe [wikipedia de](https://de.w…

Deutsche Truppen starten Entsatzangriff für den Brückenkopf Elsaß; siehe wikipedia de

battle
Schlacht im Reichswald
from February 7, 1945 to February 22, 1945

Note: Deutsche und alliierte Truppen liefern sich im Raum Kleve am Niederrhein schwere Kämpfe; siehe [wiki…

Deutsche und alliierte Truppen liefern sich im Raum Kleve am Niederrhein schwere Kämpfe; siehe wikipedia de

Voorzitter van de ministerraad
Pieter Sjoerds Gerbrandy
from February 23, 1945 to June 25, 1945
battle
Schlacht um die Brücke von Remagen
from March 7, 1945 to March 17, 1945

Note: Alliierte Truppen erobern letzte intakte Brücke über den Rhein und halten sie gegen deutsche Angriff…

Alliierte Truppen erobern letzte intakte Brücke über den Rhein und halten sie gegen deutsche Angriffe; siehe wikipedia de

conflict
Ruhrkessel
from April 1, 1945 to April 21, 1945

Note: Alliierte Truppen besiegen deutsche Heeresgruppe im Ruhrgebiet; siehe [wikipedia de](https://de.wiki…

Alliierte Truppen besiegen deutsche Heeresgruppe im Ruhrgebiet; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Wien
from April 3, 1945 to April 23, 1945

Note: Sowjetische Truppen besetzen österreichische Hauptstadt; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.o…

Sowjetische Truppen besetzen österreichische Hauptstadt; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Crailsheim
from April 5, 1945 to April 21, 1945

Note: Deutsche und amerikanische Truppen liefern sich schwere Kämpfe um eine Kleinstadt in Baden-Württembe…

Deutsche und amerikanische Truppen liefern sich schwere Kämpfe um eine Kleinstadt in Baden-Württemberg, die daraufhin dreimal den Besitzer wechselt; siehe wikipedia de

war
Pazifikkrieg
from 1941 to 1945
battle
Schlacht um die Gilbert-Inseln
from November 20, 1943 to November 24, 1944

Note: US-Truppen erobern die beiden Atolle Makin und Tarawa; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org…

US-Truppen erobern die beiden Atolle Makin und Tarawa; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Leyte
from October 17, 1944 to December 31, 1944

Note: USA erobern die Insel Leyte; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Leyte )
battle
See- und Luftschlacht im Golf von Leyte
from October 23, 1944 to October 26, 1944

Note: USA besiegen Japan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/See-_und_Luftschlacht_im_Golf…

USA besiegen Japan; siehe wikipedia de

Suomen 28. pääministeri
Urho Castrén
from September 21, 1944 to November 17, 1944

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Urho_Castr%C3%A9n
battle
Schlacht um Iwojima
from February 19, 1945 to March 26, 1945

Note: USA besetzen nach schweren Kämpfen die Insel Iwojima; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/…

USA besetzen nach schweren Kämpfen die Insel Iwojima; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Okinawa
from April 1, 1945 to June 30, 1945

Note: USA erobern nach erbitterten Kämpfen die Insel Okinawa; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.or…

USA erobern nach erbitterten Kämpfen die Insel Okinawa; siehe wikipedia de

Prezident ČSR
Edvard Beneš
from April 2, 1945 to June 7, 1948
Prezident ČSR
Edvard Beneš
from April 2, 1945 to June 7, 1948
operation
Operation Ten-gō
from April 6, 1945 to April 7, 1945

Note: Letzte Offensivaktion der japanischen Marine; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Ope…

Letzte Offensivaktion der japanischen Marine; siehe wikipedia de

33rd President of the United States
Harry S Truman
April 12, 1945
Österreichische Geschichte
Schlacht um Wien
April 13, 1945

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs Der Zweite Weltkrieg war in Wien nach der Schlacht um Wien am 13. April 1945 zu Ende; tags darauf trafen sich Politiker der Zweiten Republik zu ersten Besprechungen, während im Umland der Stadt noch gekämpft wurde. Am 27. April wurde Österreichs Unabhängigkeit verkündet.

battle
Schlacht um Berlin
from April 16, 1945 to May 2, 1945

Note: Sowjetische Truppen besetzen nach schweren Kämpfen deutsche Hauptstadt; siehe [wikipedia de](https:/…

Sowjetische Truppen besetzen nach schweren Kämpfen deutsche Hauptstadt; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Bautzen
from April 21, 1945 to April 26, 1945

Note: Deutsche Truppen halten bis Kriegsende die sächsische Stadt Bautzen gegen polnische und sowjetische…

Deutsche Truppen halten bis Kriegsende die sächsische Stadt Bautzen gegen polnische und sowjetische Angriffe; siehe wikipedia de

Historic event: Switzerland
Zweiter Weltkrieg
from September 1, 1939 to May 8, 1945

Note: Der Zweite Weltkrieg beginnt mit dem deutschen Überfall auf Polen und endet mit der bedingungslosen…

Der Zweite Weltkrieg beginnt mit dem deutschen Überfall auf Polen und endet mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht — schätzungsweise fordert er mit Einbezug der Opfer von Verbrechen und Kriegsfolgen bis zu 80 Mio. Opfer; siehe auch Kriegsbericht bei fam.jehli.ch.

Lapin sota
Suomen Lapin sota päättyi
April 27, 1945

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Lapin_sota
Danske Krige
Besættelsen
from April 9, 1940 to May 5, 1945

Note:
Österreichische Geschichte
Ende des zweiten Weltkriegs
May 8, 1945

Historic event: Switzerland
Guisan wird Schweizer General
from August 30, 1939 to August 20, 1945

Note: Oberstkorpskommandant Henri Guisan (1874–1960) wird durch die Bundesversammlung zum General ernannt.…

Oberstkorpskommandant Henri Guisan (1874–1960) wird durch die Bundesversammlung zum General ernannt. Er wird der Bundesversammlung 1947 einen 270-seitigen Bericht über die Zeit des Aktivdienstes übergeben.

Suomen 6. presidentti
Carl Gustaf Emil Mannerheim
from August 4, 1944 to March 11, 1946

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Carl_Gustaf_Emil_Mannerheim
Suomen 29. ja 30. pääministeri
J. K. Paasikivi
from November 17, 1944 to March 26, 1946

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/J._K._Paasikivi
Historic event
Ende des Zweiten Weltkriegs
May 8, 1945

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tag_der_Befreiung

Note: Symbolischer "Tag der Befreiung" und Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa durch die bedingungslose…

Symbolischer "Tag der Befreiung" und Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa durch die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht.

War
World War II
from September 1, 1939 to September 2, 1945

Source:
Minister-President
Willem Schermerhorn
from June 25, 1945 to July 3, 1946
Bundespräsident
Karl Renner
from December 20, 1945 to December 31, 1950
Prime Minister of the United Kingdom
Clement Atlee
from July 26, 1945 to October 26, 1951
Minister-President
Louis Joseph Maria Beel
from July 3, 1946 to August 7, 1948
Régime politique
IVe République
October 24, 1946
16ème président de la République Française
Vincent Auriol
January 16, 1947
Danske Regenter
Christian 10.
from May 14, 1912 to April 20, 1947

Note: Se [Danmarkshistorien](https://danmarkshistorien.dk/leksikon-og-kilder/vis/materiale/christian-10-18…
Prime minister
Jan Christiaan Smuts
from September 5, 1939 to June 4, 1948

Source:
National Health Service
Free healthcare for all
from July 5, 1948
Suomen 31. pääministeri
Mauno Pekkala
from March 26, 1946 to July 29, 1948

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Mauno_Pekkala
Olympic Games
Games of the XIV Olympiad
from July 29, 1948 to August 14, 1948
civil war
Griechischer Bürgerkrieg
from 1946 to 1949
war
Erster Indisch-Pakistanischer Krieg
from 1947 to 1949
conflict
Bewaffnete Konflikte in Myanmar
from 1948
Prezident ČSR
Klement Gottwald
from June 14, 1948 to March 14, 1953

Note: Poválečný premiér, po komunistickém převratu v únoru 1948 se stal prezidentem. První dělnický prezid…

Poválečný premiér, po komunistickém převratu v únoru 1948 se stal prezidentem. První dělnický prezident, jak říkali komunisti

Minister-President
Willem Drees
from August 7, 1948 to March 15, 1951
Prezident ČSR
Klement Gottwald
from June 14, 1948 to March 14, 1953

Note: První dělnický prezident, jak říkali komunisti
war
Französischer Indochinakrieg
from 1946 to 1954
Suomen 32. pääministeri
K. A. Fagerholm
from July 29, 1948 to March 17, 1950

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/K.-A._Fagerholm
Koningin der Nederlanden
Juliana
from September 4, 1948 to April 30, 1980

Name: Juliana Louise Emma Marie Wilhelmina van Oranje-Nassau
Note: Koninkrijk der Nederlanden
Historic event
Beginn der Bundesrepublik Deutschland
May 24, 1949

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Bundesrepublik_Deutschland_(bis_1990)#Gründung_der_Bundesrepublik_Deutschland_1949

Note: Mit der Entstehung der Bundesrepublik Deutschland trat am 24. Mai 1949 auch das Deutsche Grundgesetz…

Mit der Entstehung der Bundesrepublik Deutschland trat am 24. Mai 1949 auch das Deutsche Grundgesetz in Kraft.

Historic event
Beginn der Deutschen Demokratischen Republik
October 7, 1949

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Demokratische_Republik#Gründung_der_DDR_und_Aufbau_des_Sozialismus_(1949–1961)

Note: Mit der Entstehung der Deutschen Demokratischen Republik trat am 7. Oktober 1949 auch die 1. Verfass…

Mit der Entstehung der Deutschen Demokratischen Republik trat am 7. Oktober 1949 auch die 1. Verfassung der DDR in Kraft.

war
Koreakrieg
from 1950 to 1953
battle
Schlacht um den Busan-Perimeter
from August 4, 1950 to September 15, 1950
conflict
Landung bei Incheon
from September 15, 1950 to September 28, 1950

Note: Alliierte Truppen landen im Rücken der nordkoreanischen Armee; siehe [wikipedia de](https://de.wikip…

Alliierte Truppen landen im Rücken der nordkoreanischen Armee; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um den Changjin-Stausee
from November 26, 1950 to December 13, 1950

Note: Chinesische Truppen zwingen Alliierte zum Rückzug; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wik…

Chinesische Truppen zwingen Alliierte zum Rückzug; siehe wikipedia de

Minister-President
Willem Drees
from March 15, 1951 to September 2, 1952
battle
Schlacht von Heartbreak Ridge
from September 13, 1951 to October 15, 1951
British Queen
Elizabeth II
from February 6, 1952
34th President of the United States
Dwight D Eisenhower
January 20, 1953
Suomen 33., 34., 35. ja 36. pääministeri
Urho Kekkonen
from March 17, 1950 to November 17, 1953

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Urho_Kekkonen
Prime Minister of the United Kingdom
Winston Churchill
from October 26, 1951 to April 6, 1955
Epidemier
Polio epidemien
1952

Note: Sommeren 1952 blev København ramt af [en polioepidemi af hidtid usete dimensioner](https://da.wikipe…

Sommeren 1952 blev København ramt af en polioepidemi af hidtid usete dimensioner

17ème président de la République Française
René Coty
January 16, 1954
Suomen 37. pääministeri
Sakari Tuomioja
from November 17, 1953 to May 5, 1954

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Sakari_Tuomioja
battle
Schlacht von Điện Biên Phủ
May 7, 1954

Note: Vietnam besiegt die Franzosen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_%C4%9…

Vietnam besiegt die Franzosen; siehe wikipedia de

Suomen 38. pääministeri
Ralf Törngren
from May 5, 1954 to October 20, 1954

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ralf_T%C3%B6rngren
Prime minister
Daniel Francois Malan
from June 4, 1948 to November 30, 1954

Source:
Österreichische Geschichte
Unterzeichnung des Staatsvertrags
May 15, 1955

Source:

Wikipedia:Geschichte Österreichs 1955 erhielt die Republik Österreich durch den Staatsvertrag mit den vier Besatzungsmächten ihre volle staatliche Souveränität zurück. Als Gegenleistung dafür musste die Zweite Republik ihre „immerwährende Neutralität“ erklären und per Verfassungsgesetz festschreiben.

Suomen 7. presidentti
J. K. Paasikivi
from March 11, 1946 to March 1, 1956

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/J._K._Paasikivi
Bundespräsident
Theodor Körner
from June 21, 1951 to January 4, 1957
Minister-President
Willem Drees
from September 2, 1952 to October 13, 1956
Prime Minister of the United Kingdom
Anthony Eden
from April 6, 1955 to January 10, 1957
Prezident ČSR
Antonín Zápotocký
from March 21, 1953 to November 13, 1957

Note: Druhý komunistický prezident. Rezignoval na počáteční reformní snahy.
Prezident ČSR
Antonín Zápotocký
from March 21, 1953 to November 13, 1957
President of Germany
Theodor Heuss (FDP)
from September 12, 1949 to September 12, 1959

Note: [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Theodor_Heuss )
war
Algerienkrieg
from 1954 to 1962
Chancellor of Germany
Konrad Adenauer (CDU)
from September 15, 1949 to October 16, 1963

Note: [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Konrad_Adenauer )
Suomen 39. pääministeri
Urho Kekkonen
from October 20, 1954 to March 3, 1956

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Urho_Kekkonen
civil war
Erster Bürgerkrieg im Sudan
from 1955 to 1972

Note: Sezessionskrieg im Südsudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sezessionskrieg_im_S…

Sezessionskrieg im Südsudan; siehe wikipedia de

war
Sueskrieg
1956
civil war
Zweiter Bürgerkrieg im Sudan
from 1955 to 1972

Note: Sezessionskrieg im Südsudan; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Sezessionskrieg_im_S…

Sezessionskrieg im Südsudan; siehe wikipedia de

Yleislakko
Vuoden 1956 yleislakko alkoi
March 1, 1956

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Vuoden_1956_yleislakko
Suomen 40. pääministeri
K. A. Fagerholm
from March 3, 1956 to May 27, 1957

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/K.-A._Fagerholm
Yleislakko
Vuoden 1956 yleislakko loppui
March 20, 1956

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Vuoden_1956_yleislakko
battle
Schlacht von Algier
from January 1957 to October 1957

Note: Militärische Niederlage der FLN; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Alg…

Militärische Niederlage der FLN; siehe wikipedia de

Bundespräsident
Adolf Schärf
from May 22, 1957 to February 28, 1965
battle
Schlacht um Sues
October 29, 1957

Note: Frankreich und Großbritannien besiegen Ägypten
war
Ifni-Krieg
1957
Suomen 41. pääministeri
V. J. Sukselainen
from May 27, 1957 to November 29, 1957

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/V._J._Sukselainen
Prime minister
Johannes Gerhardus Strijdom
from November 30, 1954 to August 24, 1958

Source:
Minister-President
Willem Drees
from October 13, 1956 to December 22, 1958
Prime Minister of the United Kingdom
Harold Macmillan
from January 10, 1957 to October 19, 1963
Prezident ČSR/ČSSR
Antonín Novotný
from November 19, 1957 to March 28, 1968

Note: V době jeho vlády došlo k jakémusi uvolnění a k částečné rehabilitaci některých nespravedlivě odsouz…

V době jeho vlády došlo k jakémusi uvolnění a k částečné rehabilitaci některých nespravedlivě odsouzených v 50. letech.

Prezident ČSR/ČSSR
Antonín Novotný
from November 19, 1957 to March 28, 1968
Suomen 42. pääministeri
Rainer von Fieandt
from November 29, 1957 to April 26, 1958

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Rainer_von_Fieandt
civil war
Erster Laotischer Bürgerkrieg
from 1958 to 1961
Suomen 43. pääministeri
Reino Kuuskoski
from April 26, 1958 to August 29, 1958

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Reino_Kuuskoski
Suomen 44. pääministeri
K.-A. Fagerholm
August 29, 1958

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/K.-A._Fagerholm
Régime politique
Ve République
October 5, 1958
Minister-President
Louis Joseph Maria Beel
from December 22, 1958 to May 19, 1959
18ème président de la République Française
Charles de Gaulle
January 8, 1959
Minister-President
Jan Eduard de Quay
from May 19, 1959 to July 24, 1963
battle
Schlacht um Tua Hai
February 1, 1960

Note: Erste Schlacht des Krieges, ein Fort der ARVN in Tây Ninh wird von Rebellen überfallen
35th President of the United States
John F Kennedy
January 20, 1961
President of Germany
Heinrich Lübke (CDU)
from September 13, 1959 to June 30, 1969

Note: [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Lübke )
Danske Regenter
Frederik 9.
from April 20, 1947 to January 14, 1972

Note: Se [Danmarkshistorien](https://danmarkshistorien.dk/leksikon-og-kilder/vis/materiale/frederik-9-1899…
Economic Event
Rand adopted
February 14, 1961
Source:
Note: Decimalisation of currency replaces the South African pound with the South African rand.
invasion
Invasion in der Schweinebucht
April 17, 1961

Note: Mit Unterstützung des CIA von Exilkubanern durchgeführter Angriff auf Kuba; siehe [wikipedia de](htt…

Mit Unterstützung des CIA von Exilkubanern durchgeführter Angriff auf Kuba; siehe wikipedia de

Suomen 45. pääministeri
V. J. Sukselainen
from January 13, 1959 to July 14, 1961

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/V._J._Sukselainen
Historical Event
Republic of South Africa
May 31, 1961

Source:
Note: South Africa becomes a republic.
Österreichische Geschichte
Gipfeltreffen in Wien zwischen Kennedy und Chruschtschow
June 3, 1961

Source:

Wikipedia:Gipfeltreffen in Wien Das in Wien im neutralen Österreich abgehaltete Treffen sollte dazu dienen, aktuelle Spannungen zwischen den beiden einander im Kalten Krieg gegenüberstehenden Supermächten zu verringern.

Suomen 46. pääministeri
Martti Miettunen
from July 14, 1961 to April 13, 1962

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Martti_Miettunen
Historic event
Bau der Berliner Mauer
August 13, 1961

Source:

https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Mauer

Note: Symbolischer "Tag des Mauerbaus".
Suomen 47. pääministeri
Ahti Karjalainen
from April 13, 1962 to December 18, 1963

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ahti_Karjalainen
war
Shifta-Krieg
1963
war
Algerisch-Marokkanischer Grenzkrieg
from 1963 to 1964
Minister-President
Victor Gerard Marie Marijnen
from July 24, 1963 to April 14, 1965
Historic event: Switzerland
Flugzeugabsturz bei Dürrenäsch
September 4, 1963

Note: Eine Swissair-Maschine stürzt beim Flug Zürich-Genf ab. Alle 82 Insassen sterben, darunter 43 aus de…

Eine Swissair-Maschine stürzt beim Flug Zürich-Genf ab. Alle 82 Insassen sterben, darunter 43 aus dem 217 Einwohner zählenden Bauerndorf Humlikon, die eine landwirtschaftliche Versuchsanstalt in der Nähe von Genf besuchen wollten. Das Unglück hinterliess im Dorf 39 Vollwaisen und fünf Halbwaisen.

Prime Minister of the United Kingdom
Alex Douglas-Home
from October 19, 1963 to October 16, 1964
36th President of the United States
Lyndon B Johnson
November 22, 1963
Prime Minister of the United Kingdom
Harold Wilson
from October 16, 1964 to June 19, 1970
civil war
Zweiter Laotischer Bürgerkrieg
from 1963 to 1973
Suomen 48. pääministeri
Reino R. Lehto
from December 18, 1963 to September 12, 1964

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Reino_R._Lehto
operation
Operation Dragon Rouge und Dragon Noir
from November 15, 1964 to December 1, 1964

Note: Belgische Fallschirmjäger gegen Rebellen im Kongo
Minister-President
Jozef Maria Laurens Theo (Jo) Cals
from April 14, 1965 to November 22, 1966
Bundespräsident
Franz Jonas
from June 9, 1965 to April 24, 1974
battle
Schlacht von Dong Xoai
from June 10, 1965 to June 11, 1965

Note: Südvietnamesischer Stützpunkt wird von Verbänden der NLF überrannt
battle
Schlacht im Ia-Drang-Tal
from November 14, 1965 to November 18, 1965

Note: Erstes großes Bodengefecht des Vietnamkriegs zwischen Amerikanern und NVA; siehe [wikipedia de](http…

Erstes großes Bodengefecht des Vietnamkriegs zwischen Amerikanern und NVA; siehe wikipedia de

war
Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg
1965
Prime minister
Hendrik Frensch Verwoerd
from September 2, 1958 to September 6, 1966

Source:
Chancellor of Germany
Ludwig Erhard (CDU?)
from October 16, 1963 to December 1, 1966

Note: [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig_Erhard )
Suomen 49. pääministeri
Johannes Virolainen
from September 12, 1964 to May 27, 1966

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Johannes_Virolainen
Minister-President
Jelle Zijlstra
from November 22, 1966 to April 5, 1967
operation
Operation Rolling Thunder
from March 2, 1965 to November 1, 1968

Note: Flächenbombardements des Ho-Chi-Minh-Pfades und Nordvietnams durch die US-Luftwaffe; siehe [wikipedi…

Flächenbombardements des Ho-Chi-Minh-Pfades und Nordvietnams durch die US-Luftwaffe; siehe wikipedia de

war
Sechstagekrieg
from June 5, 1967 to June 10, 1967
offensive
Tet-Offensive
1968

Note: Großoffensive der NLF und NVA an mehr als 100 Stellen; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org…

Großoffensive der NLF und NVA an mehr als 100 Stellen; siehe wikipedia de

battle
Schlacht um Huế
February 1, 1968

Note: Erbitterte Gefechte zwischen US-Truppen und Nordvietnamesen; siehe [wikipedia de](https://de.wikiped…

Erbitterte Gefechte zwischen US-Truppen und Nordvietnamesen; siehe wikipedia de

Suomen 50. pääministeri
Rafael Paasio
from May 27, 1966 to March 22, 1968

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Rafael_Paasio
Minister-President
Petrus Jozef Sietse (Piet) de Jong
from April 5, 1967 to July 6, 1971
battle
Schlacht um Khe Sanh
from January 21, 1968 to April 8, 1968

Note: US-Stützpunkt hält sich gegen nordvietnamesische Übermacht; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedi…

US-Stützpunkt hält sich gegen nordvietnamesische Übermacht; siehe wikipedia de

Prezident ČSSR
Ludvík Svoboda
from March 30, 1968 to May 28, 1975

Note: Zvolen v březnu 1968. Po srpnové invazi odmítl kolaborantskou vládu, poté byl ale jedním z hlavních…

Zvolen v březnu 1968. Po srpnové invazi odmítl kolaborantskou vládu, poté byl ale jedním z hlavních normalizátorů.

37th President of the United States
Richard Nixon
January 20, 1969
19ème président de la République Française
Georges Pompidou
June 20, 1969
Chancellor of Germany
Kurt Georg Kiesinger (CDU)
from December 1, 1966 to October 21, 1969

Note: [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Georg_Kiesinger )
war
Biafra-Krieg
from 1967 to 1970

Note: Bürgerkrieg zwischen Nigeria und dem nigerianischen Gebiet Biafra; siehe [wikipedia de](https://de.w…

Bürgerkrieg zwischen Nigeria und dem nigerianischen Gebiet Biafra; siehe wikipedia de

Suomen 51. pääministeri
Mauno Koivisto
from March 22, 1968 to May 14, 1970

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Mauno_Koivisto
Prime Minister of the United Kingdom
Edward Heath
from June 19, 1970 to March 4, 1974
Prezident ČSSR
Ludvík Svoboda
from March 30, 1968 to May 28, 1975
war
Vietnamkrieg
from 1964 to 1975
battle
Schlacht am Hamburger Hill
from May 10, 1969 to May 20, 1969

Note: Schwere Gefechte zwischen US-Truppen und Nordvietnamesen um Hügel 937; siehe [wikipedia de](https://…

Schwere Gefechte zwischen US-Truppen und Nordvietnamesen um Hügel 937; siehe wikipedia de

war
Fußballkrieg
1969
operation
Operation Lam Son 719
from February 8, 1970 to March 24, 1971

Note: Regierungstruppen fallen in Laos ein, werden jedoch von NVA-Streitkräften zurückgeschlagen; siehe [w…

Regierungstruppen fallen in Laos ein, werden jedoch von NVA-Streitkräften zurückgeschlagen; siehe wikipedia de

civil war
Jordanischer Bürgerkrieg
from 1970 to 1971

Note: Auch als Schwarzer September (Aufstand) bezeichnet; siehe [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wi…

Auch als Schwarzer September (Aufstand) bezeichnet; siehe wikipedia de

Chancellor of Germany
Willy Brandt (SPD)
from October 21, 1969 to May 7, 1974

Note: [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Willy_Brandt )
President of Germany
Gustav Heinemann (SPD)
from July 1, 1969 to June 30, 1974

Note: [wikipedia de](https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Heinemann )
civil war
Kambodschanischer Bürgerkrieg
from 1970 to 1975
Historic event: Switzerland
Bomenanschlag auf Swissair-Maschine
February 21, 1970

Note: Bei Würenlingen stürzt die Maschine des Fluges Zürich-Tel Aviv durch einen Paketbombenanschlag paläs…

Bei Würenlingen stürzt die Maschine des Fluges Zürich-Tel Aviv durch einen Paketbombenanschlag palästinensischer Terroristen ab. Alle 47 Insassen, darunter zehn Schweizer, kommen ums Leben.

Suomen 8. presidentti
Urho Kekkonen
from March 1, 1956 to January 27, 1982

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Urho_Kekkonen
civil war
Guatemaltekischer Bürgerkrieg
from 1960 to 1996
Suomen 52. pääministeri
Teuvo Aura
from May 14, 1970 to August 15, 1970

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Teuvo_Aura
Suomen 53. pääministeri
Ahti Karjalainen
from August 15, 1970 to October 29, 1971

Note: https://fi.wikipedia.org/wiki/Ahti_Karjalainen
Prime minister
Balthazar Johannes Vorster
from September 13, 1966 to October 2, 1978

Source:
Death